Jump to content

Der Allgemeine Spielebranche Thread


era1Ne
 Share

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb consoleplayer:

Ich bin vor allem auf die kommenden Shooter von Sony gespannt.

Hast du Remnants from the Ashes gespielt? Sowas als AAA Titel von Sony wäre mega. Auch wenn Returnal ja schon leicht in diese Richtung ging. Dann noch ein fetter Loot-Shooter der über Jahre weiter mit Inhalte versorgt wird. 
Das würde mir schon vollkommen reichen. 

  • Like 2

74C90950-84EE-481C-B239-7839B0D7A218.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb AlgeraZF:

Hast du Remnants from the Ashes gespielt? Sowas als AAA Titel von Sony wäre mega. Auch wenn Returnal ja schon leicht in diese Richtung ging. Dann noch ein fetter Loot-Shooter der über Jahre weiter mit Inhalte versorgt wird. 
Das würde mir schon vollkommen reichen. 

Nein, das kenne ich nicht. Eine toll inszenierte Kampagne würde mir am meisten gefallen.

 

vor 4 Minuten schrieb News-Kommentator:

Nullachtfünfzehn Shooter gibt es wie Sand am Meer. 

Top-Kracher wie TLOU oder Ghost of Tsushima müssen her. 

Alles andere ist boring Mainstream. 

Sony wird sich eher nach einem 0815 Shooter sehnen, der massig Schotter bringt. Da muss auch die Qualität nicht die beste sein, wie man bei COD sieht. Es muss in erster Linie viele Gamer ansprechen und viel Geld einbringen. Mir würde es zwar nicht gefallen, aber es geht eben leider um Geld.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb News-Kommentator:

Nullachtfünfzehn Shooter gibt es wie Sand am Meer. 

Top-Kracher wie TLOU oder Ghost of Tsushima müssen her. 

Alles andere ist boring Mainstream. 

TLOU und GoT sind aber auch innerhalb ihres Genres der Action Adventure Ausnahmespiele und genau solche gibt es auch im Bereich der Shooter, siehe z.B. Titanfall 2 oder Bioshock.
Also nur weil ein Spiel ein Shooter ist, muss es noch lange kein 0815-Game sein und umgekehrt garantiert ein Action Adventure noch kein großartiges Spiel.

  • Like 4

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Diggler:

TLOU und GoT sind aber auch innerhalb ihres Genres der Action Adventure Ausnahmespiele und genau solche gibt es auch im Bereich der Shooter, siehe z.B. Titanfall 2 oder Bioshock.
Also nur weil ein Spiel ein Shooter ist, muss es noch lange kein 0815-Game sein und umgekehrt garantiert ein Action Adventure noch kein großartiges Spiel.

Seh ich auch so, hat man gut bei Days Gone gesehen.

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb News-Kommentator:

Warum soll sich SONY mit Shootern beschäftigen wenn es doch andere Entwicklungsstudios und/oder Publisher gibt, die Jahr für Jahr geringfügige Updates  ihrer Shooter-Serien rausbringen, die ebenfalls auf der SONY-Plattform erscheinen? 

SONY sollte sich auf das konzentrieren was sie in den letzten Jahren in sehr guter Zusammenarbeit mit ihren eigenen 1st-Party-Entwicklungsstudios abgeliefert haben: Top-Unterhaltung auf hohem Niveau, technisch wie auch erzählerisch. Genau DAS macht das Lineup von SONY einzigartig. Alles andere wäre anbiedern an den Mainstream und SONYs mögliche Shooter-Marke wird „nur eine von vielen“, die es sowieso schon aufm Markt gibt. 

Geld verdienen kann SONY indem man einst Exklusive-Spiele bei Bedarf auf der PC-Plattform veröffentlicht. Aber auch da muss SONY mit Bedacht vorgehen und nicht alle eigenen Exklusive-Titel auf einmal veröffentlichen. Sonst läuft man Gefahr die Exklusivität der eigenen IPS zu verwässern.

Weil Sony klar ist das sie in einiger Zeit das absolute Zug Pferd dort verlieren werden an Microsoft. Das zu kompensieren dürfte mit einer ihrer Aufgaben sein.

Mit der Ausrichtung hin zum PC hat man dann auch eine noch größere Fanbase für ein solches Game.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb News-Kommentator:

Warum soll sich SONY mit Shootern beschäftigen wenn es doch andere Entwicklungsstudios und/oder Publisher gibt, die Jahr für Jahr geringfügige Updates  ihrer Shooter-Serien rausbringen, die ebenfalls auf der SONY-Plattform erscheinen? 

SONY sollte sich auf das konzentrieren was sie in den letzten Jahren in sehr guter Zusammenarbeit mit ihren eigenen 1st-Party-Entwicklungsstudios abgeliefert haben: Top-Unterhaltung auf hohem Niveau, technisch wie auch erzählerisch. Genau DAS macht das Lineup von SONY einzigartig. Alles andere wäre anbiedern an den Mainstream und SONYs mögliche Shooter-Marke wird „nur eine von vielen“, die es sowieso schon aufm Markt gibt. 

Geld verdienen kann SONY indem man einst Exklusive-Spiele bei Bedarf auf der PC-Plattform veröffentlicht. Aber auch da muss SONY mit Bedacht vorgehen und nicht alle eigenen Exklusive-Titel auf einmal veröffentlichen. Sonst läuft man Gefahr die Exklusivität der eigenen IPS zu verwässern.

Weil so etwas wie COD Warzone viel, viel mehr Geld einbringt als die 1st-Party-Spiele von Sony.

Es wäre fatal, wenn sich Sony nicht um einen Ersatz bemüht.

Edited by consoleplayer
Link to comment
Share on other sites

Ungeachtet dessen was man von Call of Duty halten mag aber das ist ein Riesen Franchise 

Sony muss schon Eier haben um dagegen zu eifern. Vor allem dann nur auf der PlayStation Konsole während Microsoft, nehmen wir an es würde Exklusiv für Windows/Xbox erscheinen, mehr Spieler abdeckt. 
 

Sony sollte bei ihren Stärken bleiben und nicht stets versuchen gegen zu treten weil eine IP wegfällt die mal Eben Geld gebracht hat. Da kann man ein COD unmöglich kompensieren 

Ich glaube dennoch nicht daran, dass COD Exklusiv werden wird 

Warum auch ….

Mit dem Titel fährt man Gewinne ohne Ende 😄

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Saleen:

Ich glaube dennoch nicht daran, dass COD Exklusiv werden wird 

Warum auch ….

Mit dem Titel fährt man Gewinne ohne Ende 😄

Um auf längere Zeit mehr Spieler nach PC/XBOX/Gamepass zu locken. Keiner wird zwar jetzt seine PS5 verkaufen weil Activision nach MS wechselt, aber einige Hardcore Fans werden auf längere Sicht sich entscheiden ob sie eine weitere Sony Konsole kaufen oder zur Konkurrenz wechseln.

Natürlich wird der Wegfall der PS Verkäufe ersteinmal in den Zahlen weh tun , auf lange Sicht rechnet Microsoft damit aber und sie rechnen dann wahrscheinlich über lange Sicht mit einem Plus.

  • Like 2

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...