# # # # # #

Zurück   PlayStation Forum > Community Lounge > Smalltalk und Allgemeines

Smalltalk und Allgemeines Smalltalk zu Sony, Playstation und co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2013, 00:31   #21 (permalink)
Velmont
Mod im Ruhestand
Benutzerbild von Velmont
Marktplatz: (26)
Registriert seit: 30.09.2008
Ort: Ich bin Franke, danke!
Beiträge: 2.806
Standard

Valve hat die Specs der 300 Steam-Machines veröffentlicht, die demnächst für Tests unter Steam-Usern ausgebracht werden. Liest sich hervorragend: klick. Sollte das OS tatsächlich nochmal durch Optimierung die Performance um etwa ~20% erhöhen (AMDs Mantle-API machts vor) im Vergleich zu Windows-basierenden Rechnern, dann sind das echte Bretter! Der Spaß wird sicher nicht billig, aber mit exklusiven Titeln wie HL3, Portal 3 & L4D3 könnte man hier die Nachfrage ankurbeln.
__________________

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."
- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -
Velmont ist offline   Mit Zitat antworten
Für registrierte User ist das Forum werbefrei!

Jetzt registrieren!
Alt 05.10.2013, 04:02   #22 (permalink)
Diggler
Benutzerbild von Diggler
PSN-ID: Diggler72
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Nähe Wien
Beiträge: 15.809
Standard

Zitat:
Zitat von Velmont Beitrag anzeigen
Valve hat die Specs der 300 Steam-Machines veröffentlicht, die demnächst für Tests unter Steam-Usern ausgebracht werden. Liest sich hervorragend: klick. Sollte das OS tatsächlich nochmal durch Optimierung die Performance um etwa ~20% erhöhen (AMDs Mantle-API machts vor) im Vergleich zu Windows-basierenden Rechnern, dann sind das echte Bretter! Der Spaß wird sicher nicht billig, aber mit exklusiven Titeln wie HL3, Portal 3 & L4D3 könnte man hier die Nachfrage ankurbeln.
na was das wohl kosten wird?
__________________

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137
Diggler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 17:34   #23 (permalink)
Drake93
Benutzerbild von Drake93
Marktplatz: (15)
Registriert seit: 06.11.2011
Beiträge: 3.028
Standard

ich finde die steam machines ja sehr interessant, aber DER PREIS.
Damit kann ich mich nicht anfreunden

Ich gebe ungern 1000 Euro für eine "Konsole" aus ...

Es sei denn, sie könnte einen KOMPLETTEN PC bzw. Laptop ersetzen, indem man zB Textdokumente erstellen könnte, Downloads, Streams bzw. Apps nutzt.

Maus und Tastatur sollte, vor allem für textdokumente, ebenfalls kompatibel sein.

Würde sie meinen PC ersetzen, dann wäre ich vllt dabei... So wird es sonst eben eine der neuen Next Gen Konsolen
Drake93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2013, 19:06   #24 (permalink)
Lucky S7even
Benutzerbild von Lucky S7even
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 21.10.2013
Beiträge: 4
Daumen hoch

Hallo zusammen..

zur zeit werden echt viele entwickler im bereich software gesucht.. sitz direkt an der quelle sozusagen.. und dachte mir dass es eventuell hilfreich wäre, vielleicht hier mal n guten tipp zu lassen.. auf http://www.jobboerse.org/deckblatt-bewerbung/ könnt ihr zum beispiel nachhelfen wie man den ersten vonb vielen schritten einleitet.. kommt gern auf mich zu.. !

vielleicht konnte ich dem ein oder anderen ja n Anstoß geben
__________________
Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter!
Lucky S7even ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 05:46   #25 (permalink)
era1Ne
Benutzerbild von era1Ne
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 3.256
Standard

Zitat:
Zitat von Rathalos Beitrag anzeigen
Ah ja,jetzt sind die bösen Leute schuld,die die Box schlecht reden wollen?
Solange die Dinge nicht fertig sind, muss man mit Fehlern rechnen.
Zitat:
Zitat von Rathalos Beitrag anzeigen
Ne,eben nicht.Die Xbox erscheint am 22,also ist es nur noch ein paar Tage hin.Welchen Grund hat man da,den Kunden veraltete Codes unter zu jubeln?
Wieso sollte man extra für eine Tour oder ein Event einen neuen Code verwenden, wenn man sich die Arbeit sparen (man müsste den neuen Code beispielsweise auf neue Fehler überprüfen) und sich auf das endgültige Produkt konzentrieren kann?
Zitat:
Zitat von TiM3_4_P4iN Beitrag anzeigen
naja laut Berichten trifft das bei NfS schonmal nicht zu, da soll es deutliche unterschiede geben ....
Deutliche Unterschiede, die man nur erkennt, wenn man beide Versionen nebeneinander hat und eine Minute drauf schaut?
Zitat:
darüberhinaus finde ich das Killzone um einiges mehr nach Next-Gen aussieht wie Ryse ... i
Ich habe solche Spiele nicht auf der PS3 oder 360 gesehen, deshalb sind beide für mich Next Gen. Sie gehören auch zu den beeindruckendsten Spiele für die kommenden Konsolen.
Zitat:
Zitat von Slashman Beitrag anzeigen
@TiM3_4_P4iN:
Genau das denke ich auch. Sony hat ihre großen Konsolen immer mit eigenen TOP Spielen versorgt. Ich wette das von den ganzen Sony Studios (alle sollen ja laut Sony an PS4 Spielen arbeiten) echt eine Menge kommt. Die Leute vergessen ja immer, das Sony mehr eigene Studios hat als MS bei der Xbox Marke.
Sie vergessen auch bzw. wissen nicht, dass MS massiv in Studios investiert hat.

Zitat:
Zitat von Diggler Beitrag anzeigen
und letztendlich ist die neue hardware trotzdem der hauptgrund überhaupt eine neue hardwaregeneration (sagt ja schon der name) einzuführen, also warum nicht über die hardware und das mögliche technische potenzial diskutieren?
Wenn die Hardware so wichtig wäre, hätten sich die Wii und PS2 nicht so oft verkauft. Ich freue mich bei einer neuen Generation vor allem auf die neuen IP's, neue Feature und was durch die neue Hardware möglich ist. Für mich sind die Xbox One und PS4 nicht weit genug auseinander um über eine Konsole enttäuscht zu sein. Im Vergleich zur PS3 und 360 sind sie deutlich stärker.

Die Hardware ist mir sowieso nicht so wichtig, sonst hätte ich mir keine Wii U gekauft, die näher an den Current Gen Konsolen ist. Ich will geniale Spiele spielen und der Rest (Onlineservice, Hardware, ...) kommt danach.

Zitat:
Zitat von Velmont Beitrag anzeigen
Wie mich die permanente und sich im Kreis drehende Diskussion inzwischen langweilt. Bitte beweihräuchert die technische Überlegenheit Sonys doch im PS3/PS4-Thread. Danke
Bin ich dafür
(Habe dein Beitrag erst am Ende gelesen, da ich mich durchgearbeitet habe)

Geändert von era1Ne (23.10.2013 um 05:57 Uhr)
era1Ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 08:46   #26 (permalink)
Slashman
Gast
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
Wenn die Hardware so wichtig wäre, hätten sich die Wii und PS2 nicht so oft verkauft. Ich freue mich bei einer neuen Generation vor allem auf die neuen IP's, neue Feature und was durch die neue Hardware möglich ist. Für mich sind die Xbox One und PS4 nicht weit genug auseinander um über eine Konsole enttäuscht zu sein. Im Vergleich zur PS3 und 360 sind sie deutlich stärker.
PS2 und Wii haben sich so gut verkauft, weil sie Konkurrenzlos waren. Zu PS2 Zeiten hatte Nintendo nichts was mit dem PS2 Angebot mithalten konnte. Die PS2 hatte alle Studios auf seiner Seite und ganz wenige dachten an Xbox und GC. Daher auch die hohen Verkaufszahlen. Die Xbox war Laut, groß und wenig Spiele kamen dafür. Der Game Cube war beschränkt dank mini Disk und Entwickler wollten recht wenig damit zu tun haben. Sonys PS2 konnte man auch als Multimedia Plattform (DVD-Player, Musik-Player und Gamingsystem) benutzen.

Die Wii war die erste Konsole mit so einem Controller auf Bewegungs basis. Die Zielgruppe waren auch Kinder und alte Leute die wenig von Gflop, GB/s, MHz, RAM, CPU oder MB Ahnung hatten. Sie kannten auch nicht den Unterschied von Echtzeitschatten und Fake-Schatten (Bilder unterm Char). Hätte die PS3 Move zum Start der PS3 gehabt hätte die Wii null chance so wie die WiiU Jetzt. Fakt ist Nintendo hatte vom Erfinder das Angebot bekommen und abgelehnt, weil man nicht an den Erfolg glaubte. Nintendo nutzte die Chance und bekam recht. Jahre Lang hatte Nintendo auf Hardware Seite damit Erfolg. Jetzt da Full HD TVs (1080P) recht Standard sind und die Wii nunmal nur 480p unterstützt kam die WiiU. Jedoch sehen die meisten alten Kunden kaum einen nutzen an einer weiteren Wii/WiiU. Weil die Core Gamer (wie sie gerne gennant werden ich nenne sie Stammkunden) nun mal auf Sonys oder MS Konsole setzen.

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
Die Hardware ist mir sowieso nicht so wichtig, sonst hätte ich mir keine Wii U gekauft, die näher an den Current Gen Konsolen ist. Ich will geniale Spiele spielen und der Rest (Onlineservice, Hardware, ...) kommt danach.
Die Hardware ist auch wichtig. Für den einen Weniger und dem anderen mehr Wichtig. Wäre sie unwichtig würdest du PS1 oder SNES noch jetzt spielen als wäre es das geilste Spiel der Welt.

Nur so zur Info für mich ist Aktuelle Rechenleistung schon wichtig. Weil es nun mal Teil des Fortschritts ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 09:00   #27 (permalink)
era1Ne
Benutzerbild von era1Ne
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 3.256
Standard

Zitat:
Zitat von Slashman Beitrag anzeigen
Die Hardware ist auch wichtig. Für den einen Weniger und dem anderen mehr Wichtig. Wäre sie unwichtig würdest du PS1 oder SNES noch jetzt spielen als wäre es das geilste Spiel der Welt.
Nein, das würde ich nicht. Mir ist Fortschritt auch wichtig, aber im Gaming Bereich sieht das etwas anders aus. Ich habe nicht Gaming als Hobby, weil mal eine Konsole erschien, die auf dem Papier super war. Ich will gute Spiele spielen. Das es nicht nur mir so geht zeigen die Verkaufszahlen der PS2 und Wii.

Sie waren die schwächste Konsole, aber hatten dafür entweder ein großes Spieleangebot und profitierten vom Erfolg des Vorgängers (PS2) oder eine neue Steuerungsmethode (Wii). Würde die Leistung so extrem wichtig sein, dann wären die Konsolen niemals so erfolgreich gewesen. Das soll nicht heißen, dass die Leistung der Konsolen komplett egal ist. Sie ist nur nicht so wichtig, wie manche hier zu denken scheinen.

Die Wii U hat Marketing Probleme und das Spieleangebot ist auch nicht so groß. Außerdem konnten sie mit dem Gamepad keine Steuerung machen, die genauso fasziniert wie die Wii Mote.

PS: Ich finde es sowieso lustig, dass manche Konsolenbesitzer auf die Hardware so abgehen. Leute, die einen High End PC haben können sich das gerne erlauben.

Geändert von era1Ne (23.10.2013 um 09:12 Uhr)
era1Ne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 09:58   #28 (permalink)
Drake93
Benutzerbild von Drake93
Marktplatz: (15)
Registriert seit: 06.11.2011
Beiträge: 3.028
Standard

Zitat:
Zitat von Slashman Beitrag anzeigen
PS2 und Wii haben sich so gut verkauft, weil sie Konkurrenzlos waren. Zu PS2 Zeiten hatte Nintendo nichts was mit dem PS2 Angebot mithalten konnte. Die PS2 hatte alle Studios auf seiner Seite und ganz wenige dachten an Xbox und GC. Daher auch die hohen Verkaufszahlen. Die Xbox war Laut, groß und wenig Spiele kamen dafür. Der Game Cube war beschränkt dank mini Disk und Entwickler wollten recht wenig damit zu tun haben. Sonys PS2 konnte man auch als Multimedia Plattform (DVD-Player, Musik-Player und Gamingsystem) benutzen.

Die Wii war die erste Konsole mit so einem Controller auf Bewegungs basis. Die Zielgruppe waren auch Kinder und alte Leute die wenig von Gflop, GB/s, MHz, RAM, CPU oder MB Ahnung hatten. Sie kannten auch nicht den Unterschied von Echtzeitschatten und Fake-Schatten (Bilder unterm Char). Hätte die PS3 Move zum Start der PS3 gehabt hätte die Wii null chance so wie die WiiU Jetzt. Fakt ist Nintendo hatte vom Erfinder das Angebot bekommen und abgelehnt, weil man nicht an den Erfolg glaubte. Nintendo nutzte die Chance und bekam recht. Jahre Lang hatte Nintendo auf Hardware Seite damit Erfolg. Jetzt da Full HD TVs (1080P) recht Standard sind und die Wii nunmal nur 480p unterstützt kam die WiiU. Jedoch sehen die meisten alten Kunden kaum einen nutzen an einer weiteren Wii/WiiU. Weil die Core Gamer (wie sie gerne gennant werden ich nenne sie Stammkunden) nun mal auf Sonys oder MS Konsole setzen.
sehe ich ganz genau so und kann es nur unterzeichnen
__________________


All in for Derrick Rose <3

Drake93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 10:45   #29 (permalink)
Slashman
Gast
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
Nein, das würde ich nicht. Mir ist Fortschritt auch wichtig, aber im Gaming Bereich sieht das etwas anders aus. Ich habe nicht Gaming als Hobby, weil mal eine Konsole erschien, die auf dem Papier super war. Ich will gute Spiele spielen. Das es nicht nur mir so geht zeigen die Verkaufszahlen der PS2 und Wii.
Die PS2 war sicher nicht die schwächste Konsole. Der Emotion Engine der PS2 hatte zwar nur 295 MHz und der Game Cube Prozessor 485 MHz, aber der von Sony war Pro MHz locker 2x so schnell. Sonys PS2 CPU hatte ja noch die Vektor Einheit. Dazu kommt, das die PS2 mehr RAM und Vram hatte als der Game Cube. Die GPU des Game Cubes konnte nur mehr, aber wegen dem kleinen Vram kam selten was dabei raus. Also war die PS2 auch erfolgreich wegen der 20-40x schnelleren Hardware gegenüber der PS1.
Die Wii war nicht bei Kunden wie uns sehr erfolgreich. Umfragen ergaben es waren kleine Kinder und Leute von über 30 Jahren die da sehr begeistert waren. Daher verkauften sich auch nur Nintendo Games ala Wii Sport und Mario sehr gut und andere nicht Nintendo Games eher schlecht.

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
Sie waren die schwächste Konsole, aber hatten dafür entweder ein großes Spieleangebot und profitierten vom Erfolg des Vorgängers (PS2) oder eine neue Steuerungsmethode (Wii). Würde die Leistung so extrem wichtig sein, dann wären die Konsolen niemals so erfolgreich gewesen. Das soll nicht heißen, dass die Leistung der Konsolen komplett egal ist. Sie ist nur nicht so wichtig, wie manche hier zu denken scheinen.
Die PS2 war zwar nicht nur wegen der höheren Leistung so erfolgreich, es waren ihre TOP Titel die den Sieg brachten. Jedoch war es ja auch nicht schwer, da die Xbox und GC jeweils zu wenig Software hatten die einen Kauf rentabel machten. Die PS2 hätte auch ohne diese Menge an Software locker gewonnen. Wie gesagt damals war die Konkurrenz einfach zu weit hinten in allem. Sony war seiner Zeit schon voraus. Nintendo hingegen nutzte mit der Wii eine Lücke im System aus. Es gab Kunden auf der Welt die suchten eine Konsole wo Grafik egal ist und nur eine Bedienung haben die sich leicht handhaben lässt wie eine Fernbedienung. So kam die Sache. Daher kann man die Wii auch nicht als Erfolg unter den Hardcore Gamern sehen. Es war ein Erfolg bei einer ganz anderen Zielgruppe die nicht von 16-30 Jahren vertreten waren.

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
Die Wii U hat Marketing Probleme und das Spielangebot ist auch nicht so groß. Außerdem konnten sie mit dem Gamepad keine Steuerung machen, die genauso fasziniert wie die Wii Mote.
Ne es war nicht nur ein Marketing Problem. Jeder der alten Kunden kennt die Wii und somit auch die WiiU. Ich fragte einen den ich kenne und die Wii hat. Er wusste nicht was außer dem Tablet anders ist an dem Teil. Er wusste nicht das jetzt eine viel schnellere Hardware drin ist und erst als ich ihm sagte es sei für HD TVs und neue Grafik gut merkte er es. Die Kunden der Wii kennen keinen Unterschied von Hardware A und Hardware B. Für sie ist die Wii gut genug und das war es auch. Die paar WiiU Kunden sind eben die gleichen oder ähnlichen Zielgruppen des Game Cubes. Nintendo hat im Core Gamer Markt keine Chance mehr. Die WiiU sieht der Wii zu ähnlich nicht nur im Namen. Die Wii hatte damals auch nicht viel mehr Spiele am Start und nur wenige waren gut (Red Steel und paar andere waren gut der Rest Causal Müll).

Zitat:
Zitat von era1Ne Beitrag anzeigen
PS: Ich finde es sowieso lustig, dass manche Konsolenbesitzer auf die Hardware so abgehen. Leute, die einen High End PC haben können sich das gerne erlauben.
Sicher brauche ich nicht die PS4 um mich an Hardware aufzugeilen^^ Ich habe dafür meinen 2200€ Gaming PC/Notebook. Es geht mir eher darum, das nun mal Leistung erst neue arten von Spielen ermöglicht.

Stell dir vor die CPUs von neuen Konsolen würden nicht schneller werden. Dann gäbe es heute noch keine Stoffsimulation, Realtime Rauch/Wolken Simultation oder Volumetrische Wolken (Crysis und Hellgate London). Es würden auch keine Zerstörbaren Umgebungen geben und MGS Rising wäre so nicht möglich. Mit der PS4 und dessen Computeshadern, 8 Kern CPU und 8 GB GDDR5 RAM werden neue Arten der Realität erzeugt.

Ich sehe es schon kommen man nimmt eine Waffe und ballert auf ein großes Aquarium in einem Wasser Park. In Echtzeit wird Wasser wie in Nvidia PhysX Demos die Spieler mitreisen und Objekte fort spülen wie noch nie. Bisher war Wasser in Spielen nur eine Shader Oberfläche. Mit der neuen Power kann man Gaming immer neu definieren und das nicht nur in Grafik.

Wäre also Nett wenn du Power nicht gleich mit Grafik definierst. Es gibt Games die nutzen Power für ihre Gameplay wie MGS Rising oder Battlefield/Crysis (Zerstörbare Umgebungen).

Edit:
Wenn jetzt jemand sagt ich kauf die One auch wenn sie nicht so schnell ist wie die PS4 und sie sagen es sei unwichtig belügt sich nur. Die 40% mehr Shaderleistung kann ein only Sony Studio nutzen um sehr realistische Effekte zu nutzen wie die von Havok/Bullet oder PhysX. Man könnte so die Realität höher halten als auf der One bei gleicher oder besserer Grafik. Verstanden Power ist nicht gleich Grafik, da Power = Physik ebenso eine Option ist.

Geändert von Slashman (23.10.2013 um 10:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2013, 11:21   #30 (permalink)
era1Ne
Benutzerbild von era1Ne
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 06.08.2010
Beiträge: 3.256
Standard

Zitat:
Zitat von Slashman Beitrag anzeigen
Ne es war nicht nur ein Marketing Problem. Jeder der alten Kunden kennt die Wii und somit auch die WiiU. Ich fragte einen den ich kenne und die Wii hat. Er wusste nicht was außer dem Tablet anders ist an dem Teil. Er wusste nicht das jetzt eine viel schnellere Hardware drin ist und erst als ich ihm sagte es sei für HD TVs und neue Grafik gut merkte er es. Die Kunden der Wii kennen keinen Unterschied von Hardware A und Hardware B. Für sie ist die Wii gut genug und das war es auch. Die paar WiiU Kunden sind eben die gleichen oder ähnlichen Zielgruppen des Game Cubes. Nintendo hat im Core Gamer Markt keine Chance mehr. Die WiiU sieht der Wii zu ähnlich nicht nur im Namen. Die Wii hatte damals auch nicht viel mehr Spiele am Start und nur wenige waren gut (Red Steel und paar andere waren gut der Rest Causal Müll).
Also war es doch ein Marketing Problem.
Zitat:
Zitat von Slashman Beitrag anzeigen
Sicher brauche ich nicht die PS4 um mich an Hardware aufzugeilen^^ Ich habe dafür meinen 2200€ Gaming PC/Notebook. Es geht mir eher darum, das nun mal Leistung erst neue arten von Spielen ermöglicht.
Redest du gerade über die Leistungsunterschiede von SNES zu N64, PS1 zu PS2, PS2 zu PS3, Xbox zu Xbox 360? Denn genau so hört sich das an. Wir reden hier über Konsolen die ungefähr auf dem gleichen Leistungsniveau sind und nicht über eine Konsole die 4-12x so leistungsfähig ist wie das Konkurrenzprodukt.
Zitat:
Wäre also Nett wenn du Power nicht gleich mit Grafik definierst. Es gibt Games die nutzen Power für ihre Gameplay wie MGS Rising oder Battlefield/Crysis (Zerstörbare Umgebungen).
Ich weiß.
Zitat:
Edit:
Wenn jetzt jemand sagt ich kauf die One auch wenn sie nicht so schnell ist wie die PS4 und sie sagen es sei unwichtig belügt sich nur.
Wenn jetzt jemand sagt ich kaufe die PS4 auch wenn sie nicht so schnell ist wie ein High End PC und sie sagen es sei unwichtig belügt sich nur.

Der Preis, die (exklusiven) Spiele, der Controller und der Onlineservice sind wichtiger als die Leistung einer Konsole. Insbesondere dann, wenn die Konsolen nicht meilenweit (wären die Unterschiede von Wii U zu der PS4) auseinander sind.

Sollten wir das Thema in einem anderen Thread fortsetzen oder passt das hier rein?

Geändert von era1Ne (23.10.2013 um 11:30 Uhr)
era1Ne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BIU: Deutsche Spielebranche ist nicht konkurrenzfähig News Multiplattform-News 0 19.05.2015 13:30
Großbritannien: Schadet die Spielebranche dem Ingenieurswesen? News Multiplattform-News 0 14.01.2013 10:10
Der allgemeine RTL- Thread J.D Trash 238 13.02.2011 16:35
Allgemeine Fragen Thread! $amyyy Designer Lounge 12 11.12.2009 15:57
Killzone 2 - Der allgemeine Thread Lippi Killzone 100 11.02.2009 10:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0