# # # # # #

Zurück   PlayStation Forum > Community Lounge > Smalltalk und Allgemeines

Smalltalk und Allgemeines Smalltalk zu Sony, Playstation und co.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2013, 19:42   #11 (permalink)
Zack07
Benutzerbild von Zack07
PSN-ID: darkcloud18
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 08.08.2008
Ort: Österreich
Beiträge: 1.511
Standard

Solange es optional und nicht übertrieben ist gibt es kein Problem, ein Beispiel wäre Tales of Xillia indem ich keione Probleme hatte da man Geld und XP einfach altmodisch farmen kann und ich es geschafft habe das Spiel auf der zweithöchsten Schwierigkeitsstufe(die höchste gibt es erst im NG+) durchzuspielen ohne einen Cent für irgendwelche Mikrotransaktionen zu bezahlen.
__________________
Zack07 ist offline   Mit Zitat antworten
Für registrierte User ist das Forum werbefrei!

Jetzt registrieren!
Alt 06.12.2013, 20:33   #12 (permalink)
reptile-2k
Benutzerbild von reptile-2k
PSN-ID: reptile-2k
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 614
Standard

Zitat:
Zitat von Zockerfreak Beitrag anzeigen
Solange es optional ist,ist das ne feine Sache
Was ist wenn irgendwann absichtlich die Balance von den Entwicklern verschoben wird? Sprich wenn ich in Gran Turismo für Rennen so wenig Geld bekomme, das ich entweder ewig die selben Rennen fahren, und für micro transactions Geld ausgeben muss?

Ist das der Sinn von Videospielen? Ich denke nicht.

Früher hat es mal Cheats gegeben für die Leute die nicht so viel Zeit hatten, bzw. so gut waren.
Heute versuchen die Entwickler mit so einem Schwachsinn Geld zu machen.

Hoffentlich unterstützt das keiner.

DLC's im Stile von GTA 4 und Borderlands 1 (in dem Umfang und Qualität) sind da etwas anders.
Aber das sind auch keine Micro Transactions.
reptile-2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2013, 21:03   #13 (permalink)
Sharkz
Benutzerbild von Sharkz
Marktplatz: (57)
Registriert seit: 13.04.2009
Beiträge: 12.116
Standard

Zitat:
Zitat von reptile-2k Beitrag anzeigen
Was ist wenn irgendwann absichtlich die Balance von den Entwicklern verschoben wird? Sprich wenn ich in Gran Turismo für Rennen so wenig Geld bekomme, das ich entweder ewig die selben Rennen fahren, und für micro transactions Geld ausgeben muss?

Ist das der Sinn von Videospielen? Ich denke nicht.

Früher hat es mal Cheats gegeben für die Leute die nicht so viel Zeit hatten, bzw. so gut waren.
Heute versuchen die Entwickler mit so einem Schwachsinn Geld zu machen.

Hoffentlich unterstützt das keiner.

DLC's im Stile von GTA 4 und Borderlands 1 (in dem Umfang und Qualität) sind da etwas anders.
Aber das sind auch keine Micro Transactions.
Ist eben einer der Negativaspekte der wachsenden Branche, jede Branche die wächst findet wege den Kunden "einen anderen Weg" zu bieten ihr Geld in sie zu pumpen.

Und bei videospielen ist es eben mit DLC´s und den Mikrotransaktionen so gekommen, das ist der wachsenden Casualkonsolengeneration zu verdanken und eben der Entwicklung der letzten Konsolengerneration.
__________________
Sharkz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2013, 11:00   #14 (permalink)
PopAz
Benutzerbild von PopAz
PSN-ID: PopAz
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 09.07.2008
Ort: Augsburg
Beiträge: 707
Standard

Immer dieser Satz "das ist abzocke " Warum sollte das so sein...? keiner zwingt dich es zu kaufen oder....
PopAz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 11:51   #15 (permalink)
Knack
Benutzerbild von Knack
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 519
Standard

Bei Gran Turismo 6 ist es noch in einem Rahmen, bei Forza 5 hingegen komplett außer Kontrolle. Bei Forza 6 kann ich für garnichts mehr garantieren, man kann viele Autos nur mit echtem Geld kaufen und bekommt viel zu wenig Punkte.
Bei GT6 kann man wohl alle Autos nur durchs süchteln normal erreichen. Ich finde dass dies schon einen riesen Unterschied ausmacht.
Knack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 14:40   #16 (permalink)
Sparrrow1992
Benutzerbild von Sparrrow1992
PSN-ID: Sparrrow1992
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 18.10.2013
Ort: Wien
Beiträge: 38
Standard

Ich seh da nichts schlechtes drann wenn man trotzdem alles auch ohne erreichen oder finden kann. Ich finde auch die in GT6 nicht schlimm nicht jeder kann ewig zocken um ein teures Auto frei zu spielen und wenn er sich es so holen will soll er machen.
__________________
Sparrrow1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 15:24   #17 (permalink)
reptile-2k
Benutzerbild von reptile-2k
PSN-ID: reptile-2k
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 614
Standard

Zitat:
Zitat von Knack Beitrag anzeigen
Bei Gran Turismo 6 ist es noch in einem Rahmen, bei Forza 5 hingegen komplett außer Kontrolle. Bei Forza 6 kann ich für garnichts mehr garantieren, man kann viele Autos nur mit echtem Geld kaufen und bekommt viel zu wenig Punkte.
Bei GT6 kann man wohl alle Autos nur durchs süchteln normal erreichen. Ich finde dass dies schon einen riesen Unterschied ausmacht.
Wie kommst du zu der Annahme? Hast du Forza 5 schonmal selber gespielt?
Also ich hab jetzt alle Kompaktwagen Rennen durch, schon 2 Sportwagen und immer noch 200.000Cr für die nächsten 2 Karren.

Wenn man auf die Forza Rewards Seite geht, und die vorherigen Teile schon gezockt hat bekommt man 4.000.000Cr geschenkt ingame.
reptile-2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 18:09   #18 (permalink)
Knack
Benutzerbild von Knack
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 519
Standard

Zitat:
Zitat von reptile-2k Beitrag anzeigen
Wie kommst du zu der Annahme? Hast du Forza 5 schonmal selber gespielt?
Also ich hab jetzt alle Kompaktwagen Rennen durch, schon 2 Sportwagen und immer noch 200.000Cr für die nächsten 2 Karren.

Wenn man auf die Forza Rewards Seite geht, und die vorherigen Teile schon gezockt hat bekommt man 4.000.000Cr geschenkt ingame.
Du hast dir alle Autos geholt?
> Das geht nämlich nicht, um nur mal Beispiele zu nennen, den Bugatti Veyron und Ford Raptor kann man ingame nur KAUFEN mit echtem Geld. Für 20€ Kann man sich allerdings den VIP PACK kaufen um die dann freizuschalten.

Oder nur die Rennen durch?


Viele Features die in den vorherigen Teilen dabei waren, wurden jetzt gestrichen, nur um das neue System anzukurbeln. Durch aufleveln kriegt man keine neuen Wagen, es gibt keine Markenaffinität mehr (fahren mit einer bestimmten Marke hat die Kosten für weitere Autos derselben Marke geringer werden lassen), das sind extra neue Features um dem Spieler das Geld aus der Tasche zu ziehen. Für die teuersten Wagen braucht man 50-60 Stunden damit man auf natürlichem Wege an diese Autos herankommt.
Naja und als Wiedergutmachung bekam man zeitlich limitierte Rabatte oder Sonderwagen ( Schon abgelaufen).

Der Vizepräsident von Microsoft Phil Spencer guckt sich das genau an und hat gesagt, dass die jetzt genau darauf achten wie diese Micropayments angenommen werden, d.h. Microsoft versucht gerade während diesem Launch ganz viele kleine Dinge unterzustreuen um dann zu gucken, wie nehmt ihr, also die Spieler das an. Und wenn sich niemand beschwert, dann wird es das künftig häufiger geben. Deswegen kann euch alle nur bitten, macht das ganze einfach nicht mit.
Bei GT6 ist das in Ordnung, da kann man noch einigermaßen mit leben, weil sich zu GT5 was die Preise angeht nicht wirklich was verändert hat, die Preise für die Autos ingame sind human geblieben.
Knack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 19:27   #19 (permalink)
reptile-2k
Benutzerbild von reptile-2k
PSN-ID: reptile-2k
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 01.12.2013
Beiträge: 614
Standard

Zitat:
Zitat von Knack Beitrag anzeigen
Du hast dir alle Autos geholt?
> Das geht nämlich nicht, um nur mal Beispiele zu nennen, den Bugatti Veyron und Ford Raptor kann man ingame nur KAUFEN mit echtem Geld. Für 20€ Kann man sich allerdings den VIP PACK kaufen um die dann freizuschalten.

Oder nur die Rennen durch?
Nur die Rennen durch. Das man sich nicht alle Wagen mit Ingame Währung (bis auf DLC) kaufen kann war mir nicht klar. Dann ist das ganze natürlich übelst beschissen. Schade, denn Forza war meiner Meinung nach Gran Turismo immer voraus. Ich hab allerdings noch Hoffnung das Forza 6 da wieder besser wird, weil bis dahin Gran turismo 7 (also Konkurrenz) auch so weit ist.
reptile-2k ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2013, 20:03   #20 (permalink)
Knack
Benutzerbild von Knack
Marktplatz: (0)
Registriert seit: 29.11.2013
Beiträge: 519
Standard

Zitat:
Zitat von reptile-2k Beitrag anzeigen
Nur die Rennen durch. Das man sich nicht alle Wagen mit Ingame Währung (bis auf DLC) kaufen kann war mir nicht klar. Dann ist das ganze natürlich übelst beschissen. Schade, denn Forza war meiner Meinung nach Gran Turismo immer voraus. Ich hab allerdings noch Hoffnung das Forza 6 da wieder besser wird, weil bis dahin Gran turismo 7 (also Konkurrenz) auch so weit ist.
Sehe ich alles genauso wie du Die mussten schon viel Kritik und schlechte Bewertungen einstecken, deswegen hoffe ich mal, dass sich das ganze nicht durchsetzt.
Knack ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
High Moon Studios: Transformers-Lizenz ist Fluch und Segen zugleich News News kommentieren 1 18.04.2012 17:26
FFXIII: Segen oder Enttäuschung? Rexistenz Final Fantasy 180 15.07.2011 16:15
Anonymous-Segen, oder fluch? 666MetalheaD666 Smalltalk zu anderen Themen 4 13.04.2011 16:40
PS3 Jailbreak - Segen oder Fluch? GREEN PS3 Allgemein 244 25.02.2011 19:49
DLC´s Fluch oder Segen? Supersonic Smalltalk und Allgemeines 17 23.02.2009 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:30 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0