The Evil Within: Weitere Details zur Story und den Features

Kommentare (46)

Die Verantwortlichen von Bethesda haben offenbar weitere Details zur Story und den Features des gestern angekündigten Survival-Horror-Titels „The Evil Within” bekannt gegeben. „The Evil Within“, das in Japan unter dem Titel „Psychobreak“ erscheinen wird, entstammt dem kreativen Kopf des „Resident Evil“-Schöpfers Shinji Mikami und wird bei seinem Studio Tango Gameworks für PC, Xbox 360, Playstation 3 und die Next-Gen-Konsolen wie die PS4 entwickelt. Der Titel wird auf der id Tech 5 Engine entwickelt. Die Veröffentlichung soll 2014 erfolgen.

Die Macher versprechen mit „The Evil Within“ Survival-Horror und packendes Grauen in Reinform abzuliefern mit atemberaubend gestalteten Umgebungen, beklemmender Spannung und einer mitreißende Story.

httpv://www.youtube.com/watch?v=Zc-jvqJV4SI

Auch wenn die offizielle exklusive Enthüllung erst in der nächsten Woche erfolgen soll, so sind inzwischen bereits Details zur Story und den Game-Features an die Öffentlichkeit gelangt. Vielen Dank an Playm für die Übersetzung.

Die Story von The Evil Within

“Als Detektiv Sebastian und sein Partner zum Schauplatz eines grausamen Massenmordes eilen, werden sie bereits von einer geheimnisvollen, mächtigen Macht erwartet. Nachdem sie mit ansehen müssen, wie andere Polizisten nacheinander getötet werden, wird Sebastian attackiert und verliert sein Bewusstsein.”

“Und nachdem Sebastian in einem Land aufwacht, in dem Monster umherwandeln, muss er sich seinen Weg durch eine Welt des Todes und des Wahnsinns kämpfen, um herauszufinden, was passiert ist. Sebastian muss sich seinen Ängsten stellen, um auf einer Reise überleben zu können, die ihn vor die Aufgabe stellt, herauszufinden, welches Geheimnis im Schatten der geheimnisvollen Kraft steckt.”

Zu den Key-Features zählen (Herstellerangaben):

Eine Rückkehr zum reinen Survival-Horror: Vom Vater des Survival-Horror-Genres, Shinji Mikami. Er tritt einmal mehr als Director eines Spiels in Erscheinung, das euer Blut in den Adern gefrieren lässt und euch gleichzeitig einheizt. Die Spieler müssen mit begrenzten Ressourcen auskommen, während sie das höchste Maß an Action und Horror sowie eine unbeschreibliche Angst geboten bekommen. Um in der befallenen Welt überleben zu können, müssen die Angst und die nervliche Belastbarkeit bis an die Grenzen gebracht werden.

Brutale Gegner, Feinde und Rätsel: Während ihr um euer Überleben kämpft, müsst ihr euch mit einem unbeschreiblichen Terror, grausamen Fallen und heimtückischen Mechanismen auseinandersetzen. Die Spieler können in den Fallen allzu leicht sterben, allerdings können sie die Fallen gelegentlich auch gegen die Feinde einsetzen.

Es ist eine instabile Welt: Der Spieler wird in die Enge getrieben, während sich die Welt verzieht und verzerrt und einen mysteriösen und bösen Schrecken hervorruft. Zu den Umgebungen zählen: Flure, Wände, Türen, Räume, Gebäude und auch die Natur. Alle Elemente verändern sich in Echtzeit und in Abhängigkeit von den Aktionen des Spielers. Und die Bedrohungen kommen aus allen Richtungen.

Eine Supernova des Horror: Mit dem Betreten dieser Welt, die aus üppigen Kulissen, Charakteren mit viel Persönlichkeit und einer ausgereiften Geschichte besteht, werden die Spieler, ob sie es wollen oder nicht, von der Spannung und der Angst hineingezogen. Und sobald diese Angst zerschlagen ist, dann werden sie die Glückseligkeit erleben, wie sie nur in “The Evil Within” vorzufinden ist.

[nggallery id=4408]

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Sackboy305 sagt:

    back to the roots

  2. Sackboy305 sagt:

    p.s. der jap. name klingt viel cooler

  3. rifton sagt:

    ist sowas von gekauft

  4. ch1ll1x sagt:

    ich habe große Hoffnung 🙂

  5. xjohndoex86 sagt:

    Id tech 5? 🙂 Na, das ist wirklich mal 'ne schöne Überraschung.
    Obwohl ich Live Action Trailern eigentlich nicht viel abgewinnen kann, sah der hier richtig gut aus. Die ersten Infos hören sich zudem äußerst vielversprechend an. Bitte Mikami, gib uns wieder 'ne richtige Horrorperle!

  6. Butcher sagt:

    Die Bilder und das beschriebene Setting klingen ja schonmal vielversprechend... obwohl ich nicht so der Horrorfan bin. Vielleicht schau ich dann aber mal nach Release für ein zwei Minuten rein. Mehr scheint ja nicht auszuhalten zu sein.

  7. Red Hawk sagt:

    Tritt der Resident Evil Erfinder höchstpersönlich den neuen Leuten von Resident Evil 6 ordentlich in den Arsch 😀

  8. ResiEvil90 sagt:

    Ja wird ein Pflichtkauf für mich 🙂

  9. MrHanky sagt:

    Ein Spiel für die ganze Familie! 😀

  10. patsche sagt:

    Silent Hill lässt grüßen, wenn man schon klaut dann aber richtig, hoffentlich! 🙂

  11. Sebacrush sagt:

    Endlich wieder mal Horror... zumindestens kann man hoffen

  12. RED-LIGHT sagt:

    Er muss sich durchkmäpfen, das heißt shotgun RPG usw im Rucksack. Hoffe echt das es kein Resi 7 wird.

  13. Edelstahl sagt:

    @ RED-LIGHT

    Achso...du solltest dir den Artikel nocheinmal ganz genau durchlesen^^

  14. His0ka sagt:

    psychobreak klingt cooler als bla bla within^^

  15. BVBCHRIS sagt:

    hammer trailer.

    schade das es kein filmtrailer ist. 🙁

  16. ChoCho92 sagt:

    @RED-LIGHT
    Muss doch nicht heissen das man massenhaft Waffen und Munition zu verfügung hat.
    Kann ja auch sein das man das ganze Spiel über wie bei Silent Hill nur mit Nahkampfwaffen wie Stahlrohre oder Axt bis hin zu Pistole, Schrotflinte, MP, und Jagdgewehr und extrem limitierter Munition und wenig Heilpacks bestückt wird, je nach Schwierigkeitsgrad natürlich.

  17. Tay_fly sagt:

    1. Werde ich mit meiner Freundin zusammen zocken( danach nimmt man sie in Arm und hat mega viel Spaß, ihr wisst was ich meine;)
    2. ich werde so schiss haben
    3. etwas negativ finde dieses Crossover nicht so toll bitte nur für NextGen
    4.ich werde so schiss haben
    5. Ich wünsche jedem viel Spaß beim einSchei*** 🙂
    6. ich werde so schiss haben
    7. der Trailer hat mich gestern aufs übelste hot auf dat Game gemacht ih wusste sofort das ich mega schiss bekommen werde bei dem Game( jA ich stehe dazu )
    8. ich werde so schiss haben
    9. ich werde so schiss haben
    10......
    11.....
    12......
    ...usw.

  18. theHitman sagt:

    @ChoCho92

    Genau so ist es! Ausserdem steht im Text man kann die Fallen die es dort wohl gibt auch gegen die Feinde einsetzen was wohl Taktik ins Spiel bringt und auch für Waffenknappheit sorgen wird 😀

  19. RED-LIGHT sagt:

    Zombies (Screenshots) Waffen (Screenshots) Ich bin noch sehr skeptisch, da muss schon mehr kommen.

  20. theHitman sagt:

    Na und? Solche Bilder findest du bei einem Silent Hill auch, und da gibt es kaum Action. Nur weil man etwas sieht von den Gegnern und Waffen müssen diese ja nicht übertrieben oft auftauchen. Sollen sie lieber nur den Boden zeigen?

  21. merlok sagt:

    @Tay_fly
    Du musst ja ziemlich einen an der Waffel haben wenn du bei dem Spiel in Stimmung kommst...;)

  22. Syndicate-AUT sagt:

    irgendwie wirkt das Spiel "langweilig" ^^ aber abwarten wie es sich entwickelt ^^

  23. Red_One sagt:

    hm deutsche spieler werden wohl nicht in den genuss kommen befürchte ich, und wenn dann wahrscheinlich wieder arg geschnitten

  24. Finulin sagt:

    Erscheint nicht in DE

  25. CoolMind783 sagt:

    Na ja, Waffen sind ja okay, wenn die Ressourcen denn auch wirklich knapp sind. Da überlegt man sich 2x oder 3x, ob man dann ballert. Und bis jetzt hat man nur einen Revolver und eine Shotgun gesehen, also mal entspannt bleiben.

  26. Ezio_1994 sagt:

    Gefällt mir immer besser 😀

  27. vangus sagt:

    Mir gefällt der Hype nicht. Jeder Pressetext eines Spiels klingt so, als wäre das Spiel vollkommen überwältigend, jedes Spiel setzt da aufeinmal Maßstäbe usw. Dieser Text ist nicht anders, die Bilder zeigen nicht viel Horror, dafür mehr Terror und Action, aber immerhin versprühen die Bilder Atmosphäre. Visuell macht das Spiel einen hervorragenden Eindruck, tolles Art-Design.
    Bisher gibt es aber keine Gameplay-Szenen, nur eben diesen Trailer, Dead Island hatte auch einen wahnsinns ersten Trailer, und das Endergebnis war nicht wie erhofft.

    Mikami hat bisher nur ein richtiges Horror-Game gemacht, und das war Resident Evil 1. Ist schon bisschen her, und seitdem an hat er mehr und mehr auf Action gesetzt, und er hat ja auch nicht NUR Meisterwerke hervorgebracht, siehe God Hand, der Über-Director ist er nun auch wieder nicht, zwar sehr gut, aber nicht wie z.B. Kojima, der bisher nur Meisterwerke hervorbrachte in jeder Generation. Ich meine, bei Kojima kann man deshalb Großes erwarten bei seinem nächsten Titel, bei Mikami kann man sich nicht so sicher sein, er macht zwar auch sehr gute Spiele wie Dino Crisis oder Vanquish, aber das sind auch keine richtigen Knüller.
    Naja, ich hoffe natürlich dennoch das beste, eventuell haut er wieder ein Resi1 oder 4 Kaliber raus, aber bevor ich in Jubelstürme ausbreche, warte ich mal lieber erste Gameplayszenen ab.

  28. ResiEvil90 sagt:

    @Vangus

    wenn man es so betrachtet hast du natürlich schon recht!
    Zu viel Hype ist auch nicht so gut da sonst die Erwartungen soo hoch sind das sie nie eingehalten werden können!
    Ich wäre auch vollkommen zufrieden wenn es ein Resi 4 wird also auch mit viel Action! Ich brauche bloß eine top Atmosphäre dann wird das Spiel schon der Hit!
    Aber hast schon recht erstmal abwarten 😉

  29. theHitman sagt:

    Wär es von Naughty Dog dann würde vangus es tot hypen.

    Man muss es weder hypen noch nieder machen wie es hier jemand versucht <.<
    Wärst du ein richtiger Horrorfan würdest du verstehn wie sehr man auf dieses Projekt von Mikami gewartet hat, denn ich habe das schon seit Jahren.

  30. ResiEvil90 sagt:

    Naja man sieht ja auch bei TLoU das es tot gehypt wird auch von Vangus 😉
    Ihr Problem wenn es nacher nicht so ist wie erwartet^^

    Ich bin mir sicher das Mikami hier ein sehr gutes Spiel abliefern wird und Betehsda
    lässt ihn hoffentlich auch machen!

  31. theHitman sagt:

    Ich sehe ausserdem Kojima alles andere als den absoluten Meister bei den Games, seine Spiele interessieren mich meistens nicht und ich denke der übertreibt mit seinen Spielen noch viel viel mehr.
    Mikami hat Generationen geprägt indem er den Horror eingeläutet hat bei Games und diesen mit dem Resi1 Remake perfektioniert hat zu seiner Zeit. Zu Resi4 muss man ja nichts mehr sagen. Eines seiner letzten Spiele wo er zwar nicht der Kopf dahinter war aber ebenfalls mitgearbeitet hat war Shadows of the Damned dies war richtig genial von Suda51 und Mikami 😉 perfektes Spiel wenn man etwas völlig krankes mit abgedrehtem Humor will.
    Mikami ist in seinem Genre der Meister 😀

  32. theHitman sagt:

    ResiEvil90

    Was kamen denn am Anfang für Pressetexte von TLoU? Die sahen nicht anders aus aber da hat vangus nichts gesagt da es ja von Naughty Dog kommt.
    Ich bin ja auch Fan von Naughty Dog und mag ihre Spiele aber bei manchen habe ich das Gefühl alles was sie in ihren Augen als "Konkurrenz" sehen, wollen sie mit ihren getippten Worten virtuell ausschalten XD

  33. ResiEvil90 sagt:

    @theHitman

    du sagst es 😉
    Ich sehe Kojima jetzt auch nicht vor Mikami eher gleichwertig!
    Die MGS Saga ist absolute Weltklasse aber mehr als MGS 1-4 hat Kojima jetzt auch nicht gemacht!

    Und Mikami versucht sich wenigstens auch mal in anderen Genres!

  34. ResiEvil90 sagt:

    TLoU wird gut aber den Top Titel aller Generationen sehe ich da auch nicht wie andere damals zur Bekanntgabe sagten 😉

  35. theHitman sagt:

    Jetzt wo du es sagst, Mikami wird vorgeworfen er hat ja "nur" Resident Evil gemacht aber Kojima ist dann ein Meister? Der hat doch auch "nur" Metal Gear Solid gemacht sonst hab ich von dem auch nicht wirklich was im Kopf.

    Ausserdem sind die viel zu verschieden die machen ganz andere Genres an Spielen und jeder hat seine Fans trotzdem sollte man es vermeiden andere schlecht zu machen ^^
    Kritik ist ja okay, aber es soll im Verhältnis zu dem stehen was ich sonst so hype und wenn ich ein anderes Spiel mega hype (wo auch nur ein Pressetext stand) und ein anderes mega Kritik übe (auch nur Pressetext) finde ich dies unfair.

  36. skywalker1980 sagt:

    erinnert mich auch ein wenig von den figuren an 13 geiste

  37. skywalker1980 sagt:

    an vangus usw: der hype flaut so schnell wieder ab wie er ausgebrochen ist, ist ja kein AC wo nonstop geworben wird. hoffe ich halt. aber es ist logisch, die leute dürstet es nach einer horror-perle, und wenn das die entwickler mitbekommen haben, dann wirds was werden, der trailer, die beschreibungen und die bilder lasssen auf einen burner hoffen
    hoffe nur bei uns in österreich kommt die PEGI-fassung, die FSK oder USK kann mir gestohlen bleiben... wär das erste importgame was ich holen würde...

  38. theHitman sagt:

    @skywalker1980

    So ist es ^^ das Spiel wurde grade erst angekündigt klar das erstmal ein Hype ist viele warten auf ein Horrorspiel wenn das manche stört dann pech, mich stört auch der GTA Hype.
    Jedoch wer sich informiert hat der weiß wie sehr Mikami dieses Projekt am Herzen liegt jahrelang geisterte es ja als Projekt "Zwei" rum ohne das man etwas gesehn hat.
    Ich denke er will damit jetzt einen riesen großen Seitenhieb auf Resident Evil und Silent Hill machen.

  39. vangus sagt:

    @theHitmen

    Ich verstehe dein Problem mit meinen Kommentaren nicht, nur weil ich es anzweifele spielst du gleich die beleidigte Leberwurst, weil du offensichtlich ein übertriebener Fan von Mikami bist? Du tust ja so, als würde ich das Spiel schlechtreden, dabei zweifele ich nur, und ich habe oft genug geschrieben, dass ich mich freuen würde, wenn es tatsächlich ein so gutes Spiel wird.. Komm runter..

    Und The Last of Us hat sich bereits bewiesen, ich schreibe hier nichts anderes als die Fachmedien. Wenn, dann schätzt ihr das Spiel falsch ein, da kann ich nichts dafür, dass ihr das Potential nicht erkennt, dass ihr nicht erkannt habt in diversen Trailern, wie fortschrittlich und neuartig TLoU sein wird. Ich beurteile es dem bisherigen Material entsprechend, und FÜR MICH sieht The Evil Within NOCH nicht all zu vielversprechend aus.. Was daran ist denn jetzt so fürchterlich schlimm?

  40. theHitman sagt:

    @vangus

    Keine Sorge ich hab kein Problem aber ich versteh nicht warum die Kritik am Pressetext? Das hat doch ein jedes Spiel und TLoU und auch jedes Uncharted war da keine Ausnahme.
    Übertriebener Mikami Fan? Joa ich mag seine Ideen und seine Projekte so wie du Herrn Kojima und Naughty Dog.
    Zweifel ist ja okay ich Zweifel ja auch aber ich finde es stets unfair bei manchen Spielen reicht ein Bild und es ist das überspiel (GTA) ohne das man groß etwas gesehen hat und bei anderen ist man stets skeptisch obwohl die Leute dahinter ebenfalls ihr Talent schon bewiesen haben (ich meine damit jetzt nicht dich sondern allgemein).

    Wenn es für dich nicht sonderlich vielversprechend aussieht frage ich mich warum? Dann bist du anscheinend kein Horrorfan und an den Infos wo man hat kann man weder sagen es wird schlecht oder der absolute hammer. Ich sage einfach abwarten aber schlecht hört es sich nicht an 😉 dies habe ich auch bei einem TLoU gesagt und es ist etwas gutes geworden wie man bisher sieht aber andere haben auch das gleich tot gehypt oder nieder gemacht.

  41. S_enseman_n sagt:

    ach Leute ist doch nur ein Spiel !

  42. DANIEL3GS sagt:

    Es klingt aufjedenfall schonmal sehr interessant. Ich warte aber noch das Gameplay ab. Die Gegner sehen auch schon mal gruselig aus, so Gegner wie von Dead Space finde ich eher nicht gruselig.(Mein Favorit ist der mit dem Safe auf dem Kopf)

  43. Tay_fly sagt:

    @ Merlok hahaha ne so war das ja nicht gemeint:) Sondern: Spiele mit freundin das Game, sie bekommt angst, dann wird die Ps3 ausgemacht und dann wird 😉 Gegessen! Haha

  44. Scorpion776 sagt:

    Dieses spiel ist ja hammer..haha entlich wieder ein richtiges Horrorspiel..

  45. Linez sagt:

    Oh Leute...
    Ich kenne keinen einzigen film und auch kein einziges Spiel bei dem ich Angst kriege.
    Trotzdem gibs es Filme und auch Spiele bei denen ich sage das es Top Horrorfilme und auch spiele sind.Resident Evil und Silent Hill sind bei den Spielen in der ersten reihe. Die Bilder sehen nicht schlecht aus. Aber ich lobe kein Spiel bevor es raus ist.
    Aus Prinzip nicht. Die Bilder sehen gut aus soweit aber man sollte treotzdem abwarten was es gibt.

    @Vangus
    Ich verstehe deine Aussagen nicht so ganz. Du zweifelst an Diesem Spiel aber ziehst TLoU als Heilsbringer der Survival-Horror Spiele an?
    Was den Horror angeht zeigen die Bilder von TEW schon sehr viel mehr als TLoU.
    Es gibt teile der Fachmedien die auch Skeptisch sind was TLoU angeht oder ignorierst du diese Artikel einfach oder kennst du sie gar nicht? Ich persönlich bin mir ziemlich sicher das es ein klasse Spiel wird allerdings erwarte ich keinen großen horror von dem spiel.
    P.S. Blair Witch Project ist ein Witz und wars schon immer genau wie diese ganzen billigen Handkameraproduktionen. Schlecht gemacht und wer bei dem film mal genau hinschaut entdeckt jede menge Fehler.
    Naja egal...
    Hab nichts gegen dich aber du widersprichst dir irgendwo selber.

  46. Chamaeleonx sagt:

    @Linez:
    Niemand hat je gesagt das TLoU der totale Heilsbringer ist.. .

    @Tay_Fly:
    Na wenn du sowas brauchst um deine Freundin zu verführen, mein aufrichtiges Beileid, schlechter kann man nicht sein ;).
    Mal davon abgesehen, wer hat nach einem Horror Film/Spiel Lust auf sowas?
    Da gibt es so viele bessere Möglichkeiten XD.