Friday the 13th: Gameplay-Premiere am Montag – Teaser-Trailer schon heute

Kommentare (0)

"Friday the 13th: The Game" wird im Rahmen der startenden E3 2016 vorgestellt. Das passiert in der Nacht zum Montag während eines Live-Streams. Ein Teaser-Trailer macht schon heute auf dieses Ereignis aufmerksam.

Friday the 13th: Gameplay-Premiere am Montag – Teaser-Trailer schon heute

„Friday the 13th“ macht nicht nur Kinoleinwände unsicher, auch ein passendes Videospiel wird es in absehbarer Zeit geben. In den vergangenen Monaten wurden zwar verschiedene Videos zu diesem Projekt veröffentlicht, einen tiefgreifenden Einblick in das Gameplay-Geschehen bekamen wir bisher aber nicht geboten. Das soll sich in der Nacht zum kommenden Montag ändern.

Wie die Entwickler in einem Teaser-Trailer zu „Friday the 13th“ ankündigen, wird die Gameplay-Premiere des Titels am 12. Juni 2016 um 20:45 Uhr Ortszeit starten. Die Zeitverschiebung beträgt neun Stunden, sodass ihr euch einen Wecker stellen oder auf die Aufzeichnung setzen müsst. Die Weltpremiere des Gameplays soll auf Twitch erfolgen. Sobald die Spielszenen vorliegen, lassen wir es euch wissen.

„Friday the 13th: The Game“ basiert auf einer populären Filmvorlage und soll auf den Stärken dieser Streifen aufbauen. Im Videospiel werdet ihr allerdings nicht nur die Seite der Opfer erleben, auch könnt ihr die Maske aufsetzen und in der Rolle des Jason Voorhees mehr oder weniger unschuldige junge Menschen zur Strecke bringen. Hier der anfangs erwähne Teaser-Clip:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.