Oninaki: Neues Action-RPG von den Entwicklern von I am Setsuna und Lost Sphear

Kommentare (0)

Die Macher von „I am Setsuna“ und „Lost Sphear“ von Square Enix und Tokyo RPG Factory haben mit „Oninaki“ ihr neues Action-Rollenspiel angekündigt.

Oninaki: Neues Action-RPG von den Entwicklern von I am Setsuna und Lost Sphear

Die Macher von Titeln wie „I am Setsuna“ und „Lost Sphear“ von Square Enix und Tokyo RPG Factory haben das neue Action-RPG „Oninaki“ angekündigt. Der Titel soll im Sommer dieses Jahres für PS4, Nintendo Switch und PC veröffentlicht werden. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

In „Oninaki“ erleben die Spieler die Geschichte eines Wächters, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben nach dem Tod zu beschützen. Die Spieler müssen in diesem Sinne die Geheimnisse von Leben, Tod und dem Jenseits entdecken. Dazu reisen sie mit dem Protagonisten Kagachi zwischen der Welt der Lebenden und dem Jenseits hin- und her.

Weitere Hinweise zur Story und der Thematik werden auf der offiziellen Seite von „Oninaki“ verraten. Es heißt auf der Seite, dass die Wiedergeburt die Grundlage unserer Lebensweise sei. Wir feiern das Leben, das uns gegeben wurde, und beten für das nächste. Die weiteren Angaben in der Übersicht:

  • Es ist die Trauer des Todes, die die Lebenden fesselt und die Toten dazu verleitet, vom Weg abzukommen. Es gibt wahrlich keine größere Kränkung der Wiedergeburt.
  • Also verwandeln wir unsere Trauer in Freude, wenn wir die Toten verabschieden.
  • Doch die Seelen jener, die ihre Tränen im Leben zurückhielten, brauchen immer noch Erlösung im Tod. Eine Pflicht, die den Wächtern zufällt.
  • Ihre Aufgabe ist es, die wandelnden Seelen, bekannt als die Verlorenen, zu leiten und als Beschützer der Welt der Lebenden und des Jenseits zu dienen.
  • Die Wächter trennen die Bande, die die Verlorenen an diese Welt binden, und senden sie weiter in die nächste Welt. Sie navigieren durch die Emotionen der Lebenden und der Toten. Sie schätzen das Leben mehr als alles andere.

Den Ankündigungstrailer zu „Oninaki“ könnt ihr nachfolgend ansehen:

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews