UK-Charts: Team Sonic Racing geht in Führung

Kommentare (0)

Erstmals seit langer Zeit konnte mit "Team Sonic Racing" ein "Sonic"-Spiel den ersten Platz der britischen Verkaufscharts übernehmen. Der PS4-Exklusivtitel "Days Gone" bleibt den Charts auf dem zweiten Platz erhalten.

UK-Charts: Team Sonic Racing geht in Führung

Die Entwickler von Sumo Digital haben mit „Team Sonic Racing“ offenbar genau das geliefert, was sich die Fans gewünscht haben. Das zeigt sich in den aktuellen britischen Verkaufscharts, in denen der Fun-Racer auf dem ersten Platz steht.

Im Vergleich zum 2012 veröffentlichten Vorgänger „Sonic & All-Stars Racing Transformed“ sind die Verkaufszahlen des neuen Titels in der Launch-Woche doppelt so hoch. Es ist zudem das erste Mal seit dem 2008 veröffentlichten „Mario & Sonic at the Olympic Games“, dass ein Spiel mit „Sonic“ auf dem ersten Platz der britischen Verkaufscharts steht. Auf der PS4 hat sich „Team Sonic Racing“ bisher am besten verkauft.

Ein weiterer Neueinsteiger in die Verkaufscharts ist „Everybody’s Golf VR“ für PSVR, das jedoch nur auf Platz 22 in die Charts einsteigen konnte. „Rage 2“, das in der Vorwoche auf dem ersten Platz stand, ist auf Rang vier abgerutscht. „Days Gone“ konnte den zweiten Platz behalten. Wie in der Vorwoche blieb „FIFA 19“ auf Platz drei der Charts. Die weitere Übersicht könnt ihr nachfolgend ansehen:

UK-Charts: Top-Ten

  1. (neu) Team Sonic Racing
  2. (2) Days Gone
  3. (3) FIFA 19
  4. (1) Rage 2
  5. (5) Red Dead Redemption 2
  6. (8) The Division 2
  7. (4) Mortal Kombat 11
  8. (6) Mario Kart 8 Deluxe
  9. (7) GTA 5
  10. (11) Forza Horizon 4

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews