Tokyo Game Show 2019: Besucherzahlen und Termin für TGS 2020 enthüllt

Kommentare (0)

Die CESA hat mit den aktuellen Besucherzahlen bestätigt, dass die TGS 2019 weniger Besucher angezogen hat, als im Vorjahr. Darüber hinaus wurde der Messetermin für 2020 angekündigt.

Tokyo Game Show 2019: Besucherzahlen und Termin für TGS 2020 enthüllt

Die Verantwortlichen der CESA haben als Veranstalter der Tokyo Game Show 2019 die Besucherzahlen für die gerade beendete Messe in Japan bekannt gegeben. Zudem wurde der Termin für TGS 2020 angekündigt.

Besucherzahlen und Termin für 2020

Laut der aktuellen Meldung haben 262.076 Personen die Messe besucht, die im Zeitraum vom 12. bis 15. September stattfand. Gegenüber dem Vorjahr ist die Besucherzahl deutlich zurückgegangen. Im Jahr 2018 wurden 298.690 Besucher auf der japanischen Gaming-Messe gezählt.

Auf die vier Messetage aufgeschlüsselt, verteilten sich die 262.076 Besucher der TGS 2019 wie in der folgenden Übersicht angegeben:

  • 12. September : 33.345 Besucher (Fachbesuchertag)
  • 13. September : 34.977 Besucher (Fachbesuchertag)
  • 14. September : 91.301 Besucher (Publikumstag)
  • 15. September : 102.333 Besucher (Publikumstag)

Im kommenden Jahr wird die Tokyo Game Show 2020 vom 24. bis 27. September auf dem Messegelände der Makuhari Messe stattfinden, wie die Veranstalter bekannt gegeben haben.

Vergleich zu anderen Gaming-Messen

Im internationalen Vergleich zu anderen Gaming-Messen war die TGS etwas kleiner als die Gamescom 2019 mit 373.000 Besuchern oder die Taipei Game Show 2019 mit 320.000 Besuchern. Die E3 2019 mit 66.100 Besuchern konnte man aber übertreffen.

Weitere Meldungen zu , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren