My Hero One’s Justice 2: Kurzes Gameplay-Video zeigt Izuku Midoriya und Kai Chisaki in Aktion

Kommentare (0)

Bandai Namco Entertainment präsentiert uns ein kurzes Gameplay-Video zu dem im März erscheinenden Kampfspiel "My Hero One's Justice 2". Somit kann man Izuku Midoriya Full Cowling 100% und Kai Chisaki Ver. 2 in Aktion erleben.

In wenigen Monaten werden die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment das Kampfspiel „My Hero One’s Justice 2“ für die PlayStation 4, die Xbox One, die Nintendo Switch und den PC (via Steam) veröffentlichen. Ab dem 13. März 2020 kann man die neueste Umsetzung der Anime-Vorlage erleben.

Bereits heute ist ein neues Gameplay-Video erschienen, in dem Izuku Midoriya Full Cowling 100% und Kai Chisaki Ver. 2 gegeneinander antreten. Beide Charaktere werden für Vorbesteller als Early Unlocks zur Verfügung stehen.

Des Weiteren können die Spieler in „My Hero One’s Justice 2“ einen überarbeiteten Story-Modus erleben, der nach dem Ende des ersten Teils angesetzt ist. Somit wird auch der Kampf zwischen All Might und All For One in Szene gesetzt, wobei die vierte Staffel des Animes zum Leben erweckt wird. Deshalb kann man auch einige neue Charaktere erwarten, die im ersten Teil nicht enthalten waren.

Mehr: My Hero One’s Justice 2 – Charaktere, Zwei-gegen-Zwei-Kampfmodus und mehr im Video

Unter anderem wurde bereits Sir Nighteye, der frühere Sidekick von All Might und aktuelle Anführer der Nighteye Agency, als neuer Charakter bestätigt. Mit Side Kick Plus Ultra wird auch eine neue Funktion geboten, sodass die Sidekicks Plus Ultra-Attacken ausführen können. Dadurch wird man die Teams sorgfältig zusammenstellen müssen, um das Maximum herauszuholen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews