Warriors Orochi 4 Ultimate: Infinity-Modus und weitere Verbesserungen vorgestellt

Kommentare (0)

In wenigen Wochen wird der Action-Titel "Warriors Orochi 4 Ultimate" den Weg nach Europa finden. Zur Einstimmung auf den nahenden Release stellte Koei Tecmo Games heute den Infinity-Modus und weitere Neuerungen vor.

Warriors Orochi 4 Ultimate: Infinity-Modus und weitere Verbesserungen vorgestellt

Mitte des kommenden Monats wird der von Omega Force entwickelte Action-Titel „Warriors Orochi 4 Ultimate“ den Weg auf den europäischen Markt finden.

Um noch einmal Lust auf mehr zu machen, stellte der verantwortliche Publisher Koei Tecmo Games verschiedene Neuerungen vor, die in „Warriors Orochi 4 Ultimate“ auf euch warten. Darunter den sogenannten Infinity-Modus, in dem ihr gegen niemand geringeren als Zeus antretet. Drei Krieger machen sich daran, die Prüfungen der zwölf Türme zu bestehen, wobei die Dungeons die einzelnen Tierkreiszeichen darstellen. Der erfolgreiche Abschluss jeder Prüfung wird natürlich mit Erfahrungspunkten und verbesserten Waffen belohnt.

Beförderung euer Lieblingshelden möglich

Zu den weiteren Features gehören die Beförderungen, die euch die Möglichkeit bieten, einen auf Level 100 verbesserten Charakter auf Level 1 zurückzustufen und erneut aufzuleveln. Die Beförderung kann insgesamt zehnmal durchgeführt werden, um beispielsweise alle Fähigkeiten eines Helden freizuschalten. Außerdem können die mächtigen Heiligen Schätze jetzt zwischen Charakteren ausgetauscht werden. Früher war dies für jede Person festgelegt.

Zum Thema: Warriors Orochi 4 Ultimate: Ryu Hayabusa mischt ebenfalls mit – Trailer zeigt den Ninja in Aktion

Ebenfalls neu ist die besondere Fähigkeit von Yang Jian, im Kampf zur Gottheit werden. Bisher konnten Deifikationen nur von Charakteren verwendet werden, die für acht spezielle Armbänder ausgewählt wurden. In „Warriors Orochi 4“ Ultimate kann Yang Jian ohne Verwendung eines Armbands zur Gottheit werden, das Auge auf seiner Stirn öffnen und einen einzigartigen magischen Zauber entfesseln.

„Warriors Orochi 4 Ultimate“ wird am 14. Februar 2020 für die Xbox One, den PC, die PlayStation 4 und Nintendos Switch veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews