Death end re;Quest: Westliche Version erscheint noch 2020

Kommentare (0)

Das in Japan bereits veröffentlichte "Death end re;Quest 2" wird im Laufe dieses Jahres auch noch in Nordamerika und Europa in einer lokalisierten Fassung veröffentlicht, wie der Publisher Idea Factory International angekündigt hat.

Death end re;Quest: Westliche Version erscheint noch 2020

Der Publisher Idea Factory International wird eine lokalisierte Version des Horror-Rollenspiels „Death end re;Quest 2“ im Laufe dieses Jahres im Westen veröffentlichen. Das Spiel soll als Download und Disk-Version  in Nordamerika und Europa auf den Markt kommen. In der lokalisierten Version sollen die Spieler die Auswahl zwischen englischer und japanischer Sprachausgabe bekommen.

In Japan wurde „Death end re;Quest 2“ bereits am 13. Februar veröffentlicht. Wann genau die Version für die westlichen Märkte erscheint, ist aber noch nicht bekannt. Im zweiten Teil der Reihe steht die Frage im Raum, was geschieht, wenn die Realität von der Dunkelheit verschlungen wird?  Zur Handlung heißt es:

„Mai Toyama sucht einen Ausweg aus ihrer traumatischen Vergangenheit. Sie schreibt sich in Wordsworth ein, einem Mädchenwohnheim in der kleinen, bergigen Stadt Le Choara, wo ihre Schwester Sanae angeblich zuletzt gesehen wurde.

Mai sucht hoffnungsvoll nach ihren Verwandten, findet aber bald erschreckende Bewohner, die nach Einbruch der Dunkelheit in der ganzen Stadt lauern. Nachts sind die Straßen von Le Choara mit Schattenmaterie gefüllt – eine schreckliche Gruppe bedrohlicher Kreaturen.

Hinter jeder Kkpfsteingepflasterten Ecke sieht Mai, dass ihre Hoffnung, ihre Schwester zu finden, unter den lange vergrabenen Geheimnissen liegt, die Le Choara heimsuchen.“

 Verschiedene Aufgaben im Tag-/Nachtzyklus

Tagsüber muss Mai die Stadt Le Choara erkunden und mit den Stadtbewohnern sprechen, um Hinweise auf den Verbleib ihrer Schwester zu finden. Nachts muss sie sich hingegen ihren Weg durch die schrecklichen Kreaturen kämpfen. Das geschieht in rundenbasierten Rollenspiel-Kämpfen. Die Screenshots liefern einen Blick auf die japanische Version des Spiels.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews