Tropico 6: „Spitter“-DLC steht bereit – Trailer & Details

Kommentare (0)

Ab sofort steht unter dem Namen "Spitter" der neueste DLC zur Wirtschafts-Simulation "Tropico 6" bereit. Wir liefern euch den offiziellen Trailer und entsprechende Details.

Tropico 6: „Spitter“-DLC steht bereit – Trailer & Details
"Tropico 6" ist für die Konsolen und den PC erhältlich.

„Tropico 6“-Spieler, die auf der Suche nach neuen Inhalten und Features sein sollten, dürfen sich heute über einen entsprechenden DLC freuen.

So wurde unter dem Namen „Spitter“ der neuste Download-Content zu „Tropico 6“ für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 veröffentlicht. Zu den neuen Inhalten, denen mit dem DLC der Weg ins Spiel geebnet wird, gehören unter anderem eine neue Mission sowie eine frische Sandbox-Karte. Ebenfalls geboten wird das namensgebende Social-Media-Feature „Spitter“.

Trailer stimmt auf die neuen Inhalte ein

Mit der neuen „Spitter“-Funktion können Superstars und Fraktionsführer umgarnt werden, um das eigene Ansehen zu erhöhen und spezielle Eigenschaften der Promis freizuschalten. Auch neue Gebäude, mit denen Prominente in das Rehazentrum oder in die Schönheitsfarm gelockt werden können, sind im Rahmen des neuen DLCs mit von der Partie.

Zum Thema: Tropico 6: The Llama of Wall Street-DLC bringt schwankende Marktpreise mit sich – Launch-Trailer

Abgerundet wird der „Spitter“-DLC vom neuen Charakterzug „Narzist“, fünf zusätzlichen Anpassungsmöglichkeiten für den El President beziehungsweise den Palast sowie den drei Songs „Comercio Feliz“, „La Celebridad“ und „Fiesta en el Club“.

Ein offizieller Trailer stimmt auf die neuen Inhalte ein. Wie Kalypso Media zudem bekannt gab, ist auch ein kostenloses Update zu „Tropico 6“ verfügbar, das unter der Bezeichnung „GuaGua“ veröffentlicht wurde und diverse Verbesserungen umfasst, die in Zusammenarbeit mit der Community entstanden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren