Dungeons & Dragons – Dark Alliance: Altersempfehlung des ESRB liefert Hinweise zum Spiel

Kommentare (0)

Die Alterseinstufung der ESRB zeigt, dass es in "Dungeons & Dragons: Dark Alliance" recht brutal zur Sache geht. Außerdem erfahren wir, welche Waffen und Gegnerarten im Spiel enthalten sind.

Dungeons & Dragons – Dark Alliance: Altersempfehlung des ESRB liefert Hinweise zum Spiel
"Dungeons & Dragons: Dark Alliance" ist ein fantasiereiches Action-Rollenspiel.

Das kooperative Action-Rollenspiel „Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ erhielt kürzlich vom Entertainment Software Rating Board eine vorläufige Alterseinstufung. Aus der Zusammenfassung können wir herauslesen, was genau euch in diesem Spiel erwartet. Dort wurde beschrieben, auf welche Waffen ihr zurückgreifen könnt und mit welchen Gegnerarten ihr konfrontiert werdet.

Ihr steuert in der Third-Person-Ansicht einen Fantasy-Charakter, bei dem ihr zu Beginn eine beliebige Klasse auswählen dürft. In den Schlachten kommen verschiedene Nahkampfwaffen wie Schwerter, Äxte oder Vorschlaghämmer zum Einsatz. Ansonsten könnt ihr aus der Ferne mit Pfeil und Bogen angreifen.

Bei den gegnerischen Kreaturen wurde sich natürlich am titelgebenden „Dungeons & Dragons“-Franchise inspiriert. Das heißt, ihr werdet auf eurer Reise mythologischen Wesen wie Trolle, Kobolde, Skelettmagier, Bergriesen oder Drachen begegnen.

Im Kampf bekommt ihr Schmerzensschreie und Aufprallgeräusche zu hören. Blutspritzeffekte finden sowohl während des Gameplays als auch in den Zwischensequenzen Verwendung.

Generell geht es in den Zwischensequenzen brutal zur Sache: Es werden Enthauptungen, Verstümmelungen und eine Menge Leichen gezeigt. Die Dialoge enthalten zum Teil vulgäre Ausdrücke.

Für Spieler ab 17 Jahre

Daraus ergibt sich die Alterseinstufung M. Das bedeutet, dass sich dieser Titel an Spieler mit einem Mindestalter von 17 Jahren richtet. Es handelt sich hierbei um die zweithöchste Altersempfehlung.

Wie ein Bosskampf in diesem Spiel abläuft, könnt ihr euch hier anschauen. Ausführliche Informationen und einen Gameplay-Trailer findet ihr im unterhalb verlinkten Artikel.

Related Posts

„Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ kommt am 22. Juni dieses Jahres für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und PC in den Handel.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.