Blood Bowl 3: Stärken, Schwächen & Fähigkeiten – Die Schwarzorks im Fokus

Kommentare (0)

Heute zeigt sich der kommende Strategie-Titel "Blood Bowl 3" in einem neuen kommentierten Gameplay-Video. In den Mittelpunkt rücken die Schwarzorks mitsamt ihren Stärken und Schwächen.

Blood Bowl 3: Stärken, Schwächen & Fähigkeiten – Die Schwarzorks im Fokus
"Blood Bowl 3" erscheint im August 2021.

Zusammen mit dem Publisher Nacon arbeiten die Entwickler der Cyanide Studios derzeit am sportlichen Staategie-Titel „Blood Bowl 3“.

Um den Spielern einen Eindruck von dem zu vermitteln, was sich auf den Spielfeldern von „Blood Bowl 3“ abspielt, veröffentlichten die beiden Studios heute einen kommentierten neuen Gameplay-Trailer. In diesem dreht sich alles um das Team der Schwarzorks beziehungsweise ihre Stärken und Schwächen, mit denen sie sich behaupten und sich den Sieg sichern möchten.

Die Schwarzorks gründen ein eigenes Team

Offiziellen Angaben zufolge entschlossen sich die Schwarzorks in „Blood Bowl 3“ dazu, ein eigenes Team zu gründen, da sie mit den Leistungen der anderen Fraktionen unzufrieden waren. Ihr Fokus liegt dabei eher auf gewalttätigen und direkten Manövern und weniger auf Pässen, Ausweichen oder Schnelligkeit, wie es seitens der Entwickler der Cyanide Studios weiter heißt.

Zum Thema: Blood Bowl 3: Strategiespiel mit Trailer für Konsolen angekündigt

„Neben einem Troll, der durch seine außergewöhnliche und ungezügelte Kraft besticht und Goblins, die den Ball tragen und das Spielfeld fluten, besteht die Lieblingstaktik der Orks darin, die Endzone zu erreichen, indem sie jeden Gegner, der sich ihnen in den Weg stellt, überrollen“, führen die Macher zu den Fähigkeiten der Schwarzorks aus.

„Blood Bowl 3“ wird im August 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One, die Xbox Series X/S und Nintendos Switch veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.