Rainbow Six Extraction: Crossplay- und Cross-Save-Unterstützung bestätigt

Kommentare (0)

Der kooperative Shooter "Tom Clancy's Rainbow Six: Extraction" wird die Community über alle Plattformen hinweg verbinden. Ubisoft wird nämlich eine Crossplay-Unterstützung bieten, wobei auch Cross-Save möglich sein wird.

Rainbow Six Extraction: Crossplay- und Cross-Save-Unterstützung bestätigt

In wenigen Monaten wird Ubisoft den kooperativen Shooter „Tom Clancy’s Rainbow Six: Extraction“ auf den Markt bringen. Das neue Abenteuer erscheint für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One, den PC und Google Stadia. Wie die Verantwortlichen noch einmal betonten, wird man die Community auch plattformübergreifend zusammenbringen.

Plattformübergreifendes Spielen möglich

Demnach wird man sowohl eine Crossplay- als auch eine Cross-Save-Unterstützung anbieten, sodass Spieler über alle Plattformen hinweg zusammenspielen können. Über Ubisoft Connect kann man auch den Speicherstand übernehmen, wenn man die Plattform wechseln sollte. Somit wird man die eigenen Fortschritte nicht verlieren.

In dem neuen Shooter werden die Spieler mit einer Auswahl bekannter Operator aus „Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege“ in den Kampf gegen einen außerirdischen Parasiten ziehen. Mit bis zu drei Spielern kann man sich den Herausforderungen stellen, wobei man sich entscheiden muss, ob man Risiken eingeht. Schließlich kann es passieren, dass ein Operator zurückbleibt und in einer kommenden Mission erst wieder gerettet werden muss.

Mehr zum Thema: Rainbow Six Extraction – Trailer stellen die Operator Sledge, Alibi und Lion vor

„Tom Clancy’s Rainbow Six: Extraction“ erscheint am 16. September 2021. Wer beide aktuellen Ableger der Marke spielt, wird auch das United Front-Bundle in beiden Spielen freischalten. Dieses umfasst neue Skins für vier unterschiedliche Operator. Weitere Nachrichten zum Spiel kann man bei Interesse in unserer Themenübersicht entdecken.

Quelle: GameSpot

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.