Apex Legends: Respawn überlegt das HUD übersichtlicher zu gestalten

Respawn Entertainment hat sich zur jüngsten Kritik der Spieler rund um "Apex Legends" geäußert. Demnach könnte das teils überladene HUD einige Anpassungen erhalten, wie Producer Josh Medina mitteilte.

Apex Legends: Respawn überlegt das HUD übersichtlicher zu gestalten

Seit nunmehr drei Jahren hält sich „Apex Legends“ unter den meistgespielten Battle Royale-Shootern und die zuständigen Entwickler von Respawn Entertainment haben in all der Zeit nicht nur eine Vielzahl neuer Legenden, neue Karten, Skins und vieles mehr ins Spiel gebracht, sondern auch so manche Änderung vorgenommen. Dies hat inzwischen dazu geführt, dass das HUD in manchen Situationen etwas zu überladen wirkt und den Spielern die Übersicht nimmt.

Wenig Übersicht in Feuergefechten

Die Entwickler haben eine etwaige Kritik seitens der Spieler auch wahrgenommen und schauen, inwieweit man weitere Anpassungen vornehmen kann, um „Apex Legends“ in Zukunft wieder übersichtlicher zu gestalten.

Der Live Balance Designer John Larson wurde auf Twitter gefragt, was er über die Einstellungen bezüglich der visuellen Klarheit denkt und darauf hingewiesen, dass man die Zielhilfe in Ruhe lassen kann, solange die Spieler auch wieder sehen, auf was sie überhaupt schießen. Der Producer Josh Medina hat auch schnell folgende Antwort gegeben:

„Ich habe dies den Leuten in dieser Woche gesagt, um in naher Zukunft zu diskutieren, was wir mit den Referenzpunkten anstellen können, wie in dieser Woche in einem Thread gegeben wurden.“

Mehr zum Thema: Apex Legends – Neues „Dunkle Tiefen“-Event startet am nächsten Dienstag – Details und Trailer

Dementsprechend kann man gespannt sein, wie Respawn Entertainment die Wünsche der Spieler erfüllt. Unter anderem wurde vorgeschlagen, dass man die Möglichkeit erhält Partikeleffekte auf Schnee oder auch Kugeleinschläge in Wänden abzuschalten. Aktuell wird der Bildschirm mit zahlreichen Effekten, einer Minikarte, Informationen zum Trupp, einem Kill Feed, Waffenstatistiken und Rangdetails gut gefüllt.

Zunächst wird am morgigen Abend ein neues Event in „Apex Legends“ an den Start gehen. Mit „Dunkle Tiefen“ sollen einige neue Skins, Blitzevents und auch eine neue Arenakarte hinzugefügt werden.

Quelle: Eurogamer

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

PS4 & PS5

Diese Spiele kommen neu auf den Markt

Need for Speed

Die Rückkehr von Criterion Games - Release im Herbst?

PS5

Cover in den Farben Midnight Black und Cosmic Red ab sofort erhältlich

PS4 & PS5

Bereits veröffentlichte Activision Blizzard-Titel bleiben den Plattformen erhalten

Sony

Aktienkurs des PS5-Herstellers sinkt nach Ankündigung des Activision Blizzard-Deals

Mehr Top-News

Hotlist

Comments are closed.