Wo Long Fallen Dynasty: So besiegt ihr Lu Bu im Rückkampf - Guide, Tipps

Da ein Kampf gegen Lu Bu in "Wo Long: Fallen Dynasty" laut den Machern von Team Ninja nicht genug war, müsst ihr euch ihm in einem Rückkampf stellen. Für diesen geben wir euch in diesem Boss-Guide ein paar Tipps.

Wo Long Fallen Dynasty: So besiegt ihr Lu Bu im Rückkampf – Guide, Tipps

"Wo Long: Fallen Dynasty" ist unter anderem für PS4 & PS5 erhältlich.

Achtung, es folgen Spoiler: Der Bosskampf gegen Krieger Lu Bu zählt zu den härtesten in „Wo Long: Fallen Dynasty“. Doch nach einem Duell ist noch nicht Schluss, denn im späteren Verlauf des Action-RPGs erwartet euch ein Rückkampf. In unserem Boss-Guide geben wir euch ein paar Tipps, damit ihr diesen bestmöglich meistern könnt.

Mensch + Pferd = Zentaur

Euer zweiter Kampf gegen Lu Bu läuft etwas anders ab als noch eure erste Begegnung mit ihm, denn diesmal ist er ein Zentaur-Dämon. Außerdem ist er deutlich größer als vorher und kann diesmal sogar Feuer speien. Wir empfehlen euch, zwei KI-Begleiter mitzunehmen, die im wahrsten Sinne des Wortes das Feuer auf sich lenken. Das eröffnet euch die Möglichkeit, dem Bossgegner in den Rücken zu fallen oder euch, falls nötig, zu heilen.

Wie bereits bei eurem ersten Kampf gegen diesen Feind solltet ihr möglichst starke Wasserzauber ausrüsten, da diese gegen sein Feuer besonders effektiv sind. Des Weiteren ist es sinnvoll, Items dabei zu haben, die euch von den negativen Effekten der erlittenen Verbrennungen befreien. So ausgestattet seid ihr gut gerüstet.

Nun ein paar Worte zu seinen rot glühenden Spezialangriffen, die ihr, wie immer, mittels der Kreis-Taste parieren solltet. Manchmal wird er einen gewaltigen Feuerball auf euch schleudern, den ihr, mit dem richtigen Timing, auf ihn zurückschleudern könnt. Zudem nutzt Lu Bu während eures Rückkampfs erneut eine Sprungattacke und eine Aktion, bei der er seine gewaltige Waffe vor euch in den Boden rammt. Jeder dieser Angriffe verursacht großen Schaden.

Apropos Waffe: Ab und an wird er diese auch mit seiner Feuermagie verstärken. Das Timing bei den meisten seiner Attacken ist im Rückkampf nicht mehr so knifflig wie noch bei eurer ersten Konfrontation mit dem „Wo Long“-Boss. Generell ist dieses Duell etwas leichter als euer erstes Duell. Falls ihr auf Nummer sicher gehen wollt, könnt ihr eure KI-Begleiter in den direkten Kampf schicken, während ihr Abstand haltet und euch auf die Defensive konzentriert. Wenn ihr abwartet, seine Spezialangriffe erfolgreich ablenkt, um die Willensleiste zu füllen, und eure Chance für gezielte Attacken nutzt, kriegt ihr Lu Bu endgültig klein.

Damit sind wir auch schon am Ende unseres kleinen Boss-Guides angelangt. Falls ihr auch für die noch kommenden „Wo Long: Fallen Dynasty“-Bossgegner ein paar Tipps benötigen solltet, werft gerne einen Blick in unsere übrigen Artikel. Ansonsten wünschen wir euch natürlich auch weiterhin viel Spaß mit dem Action-RPG.

Wie gefiel euch der Rückkampf gegen Lu Bu in „Wo Long: Fallen Dynasty“?

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Call of Duty

10 Jahre sollten laut Microsoft für einen Konkurrenz-Shooter ausreichen

PS5

Exklusiv-Titel von Deviation Games offenbar mit Solo- und Coop-Modi

Crash Team Rumble

Releasedatum und Details zur Closed Beta enthüllt

Tchia

Internationale Testwertungen und Gameplay Deep Dive

WWE 2K23 im Test

Das beste WWE 2K aller Zeiten?

Marvel's Spider-Man 2

Engine-Programmierer teasert neue Technologie an

Sifu

Weiter auf Erfolgskurs - Verkaufszahlen erreichen den nächsten Meilenstein

Final Fantasy XVI

35-stündige Haupthandlung soll eine Achterbahnfahrt werden

Mehr Top-Artikel

Comments are closed.