Guitar Hero Live: Rivalen-Modus bis Anfang Januar entfernt

Kommentare (1)

Es ist gerade einmal zwei Wochen her, dass Activision und die Mannen von FreeStyle Games einen neuen Modus für das Musikspiel „Guitar Hero Live“ veröffentlicht haben. Seitdem haben die Spieler die Möglichkeit im Rahmen des interaktiven Musikvideonetzwerk GHTV in sogenannten Rivalen-Duellen anzutreten.

Dafür sollen zwei gleichstarke Spieler gegeneinander antreten und in einem Eins gegen Eins-Duell herausfinden, wer die verschiedenen Songs von „Guitar Hero Live“ besser meistert. Allerdings wird man den Spielmodus vorerst nicht mehr spielen können. Denn die Entwickler haben via Twitter mitgeteilt, dass man den Rivalen-Modus vorerst offline nimmt, um die Stabilität zu verbessern. Allerdings sollen die Duelle ab Anfang Januar wieder zurückkehren.

Einen konkreten Termin gibt es jedoch noch nicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DamnedShores sagt:

    Die Gitarre ist unendlich schlecht verarbeitet. Spiele eigentlich nur Rock Band 4. Gh Live ist leider absolut mies geworden.

Kommentieren

Reviews