Metal Gear Online: Details zum morgen erscheinenden Update 1.12

Kommentare (5)

Der Multiplayer-Part von "Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain" wird am morgigen Dienstag mit dem neuen Update 1.12 ausgestattet. Welche Veränderungen er für "Metal Gear Online" bringt, verrät der Changelog.

Metal Gear Online: Details zum morgen erscheinenden Update 1.12

Am morgigen Dienstag veröffentlicht Konami das neue Update 1.12 für „Metal Gear Online“. Welche Neuerungen der Multiplayer-Part von „Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain“ bekommt, haben die Entwickler mit dem Changelog verraten.

Unter anderem sollen die Spieler nach dem Missionsabschluss nun erfahren, ob sich ihr Rang verbessert oder verschlechtert hat. Beim Gameplay wird eine kleien Cooldown-Phase nach Hechtsprüngen und Sprints eingeführt. Eine kleine Anzeige verrät dem Spieler nach dem Update zudem Details über die Verbindungsqualität. Darüber hinaus gibt auch noch es einige Balancing-Veränderungen. Der englischsprachige Changelog gibt eine Übersicht über die Neuerungen von Update 1.12 für „Metal Gear Online“. Auf der offiziellen Webseite erfahrt ihr noch mehr Details.

Unique Characters
  • Quiet can no longer be interrogated.
Rank
  • Rank increase and decrease are now displayed in the mission results.
Score
  • Score has been adjusted for each mission.
  • Assist score will no longer be granted when woken up by a comrade after putting yourself into sleep or stun status.
Damage Adjustments
  • Increased damage output from the SVG-76 and M2000-D.
  • Reduced the knockback and firing rate of the URAGAN-5.
  • Increased stamina damage when landing onto enemy players from a height.
  • Reduced stamina damage from cardboard box attacks and low kicks.
Balance Adjustments
  • DEMOLITION+ Lv.2 will no longer trigger a thrown weapon to drop when killed by a knife.
  • After diving, there is now a delay before you can dive again.
  • Sprint duration is now temporarily reduced after diving.
  • Crawling out of a cardboard box when prone will no longer produce noise.
Other
  • Each player’s network connection quality will now be displayed.
  • Team creation in AUTOMATCH will now be prioritized for balanced number of players across both teams over preset party on a single team. *4
  • The Rush Mode option is now removed from the mission selection screen in AUTOMATCH (except Xbox360)
    • Rush Mode will now occur in random frequency
  • A combat log will now be displayed when a player is fulton saved or woken up from sleep or stun status by an ally.
  • The time bonus XP for the SABOTAGE mission has been adjusted.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. BLACKSTER sagt:

    Warum steht hier nichts über die neue Waffe für den Singleplayer?

  2. Langfinger Lou sagt:

    Immer wenn ich Survival spiele, werde ich gekickt von den anderen 🙁 Drecksgame

  3. BLACKSTER sagt:

    @Langfinger Lou

    Weil die meisten Spieler Japaner sind aber Hey survival ist mittlerweile eh schon kaputt werden nur Granaten geworfen überall.. Das ist echt nicht mehr normal ^^

  4. grayfox sagt:

    mgo 2008 - 2012

  5. Troline sagt:

    Ach ja...Diese Totgeburt

Kommentieren

Reviews