Titanfall 2: Singleplayer-Kampagne mit rund acht Stunden Spielzeit

Kommentare (2)

Rund acht Stunden sollen die Spieler von "Titanfall 2" mit der Singleplayer-Kampagne des Shooters beschäftigt sein, wie die Entwickler von Respawn Entertainment jetzt bestätigt haben.

Titanfall 2: Singleplayer-Kampagne mit rund acht Stunden Spielzeit

Spieler des kommenden First-Person-Shooters „Titanfall 2“ in einer Singleplayer-Kampange auch eine Story verfolgen können, die beim Vorgänger nur Bruchstückhaft im Rahmen des Multiplayer-Parts angedeutet wurde. In der Kampagne schlüpfen die Spieler in die Rolle von Jack Cooper, einem Militaristen, der davon träumt eines Tages einen Titan steuern zu dürfen.  Bei einem aktuellen Event hat Respawn Entertainment nun Details zur Spieldauer bekannt gegeben. Weitere Details zum Gameplay und zur Kampagne erfahrt ihr hier.

Respawn Entertainments Game Director Steve Fukuda hat bei dem Event verraten, dass die Kampagne von „Titanfall 2“ rund acht Stunden lang sein soll. „Sie wird mehr oder weniger acht Stunden lang sein, abhängig wie gut man ist und dem Schwierigkeitsgrad auf dem man spielt… Es ist eine sehr starke Kampagne.“

Der Executive Producer Drew McCoy erklärte außerdem, dass in der Kampagne nicht nur eine Explosion die nächste jagt, es wird auch einige ruhigere Abschnitte geben, in denen es „minutenlang keine Explosionen oder Dialoge geben wird. “

„Titanfall 2“ erscheint am 28. Oktober 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. NoBudget sagt:

    Reicht wenn man gut unterhalten wird.
    Fokus liegt ja eh auf den Multiplayer

  2. dharma sagt:

    Standart-Länge bei dieser Art Ego-Shooter. Passt