Final Fantasy VII Remake: Präsentation auf der E3 2018 geplant?

Kommentare (5)

Nachdem es um das Remake zu "Final Fantasy VII" zuletzt recht still wurde, wurde nun von offizieller Seite bestätigt, dass die Entwicklung große Fortschritte machte. Zudem wurde eine Präsentation auf der diesjährigen E3 angedeutet.

Nachdem im Vorfeld des Events bereits entsprechende Gerüchte die Runde machten, wurde das Remake zum Rollenspiel-Klassiker „Final Fantasy VII“ auf der E3 2015 auch offiziell angekündigt.

Mit einer simplen 1:1-Umsetzung in einer aufgepeppten Optik sollten Fans der Reihe allerdings nicht rechnen. Stattdessen wurde unter anderem versprochen, dass Square Enix den Klassiker spielerisch komplett überarbeiten möchte. Unter anderem wurde ein actionlastiges Kampfsystem versprochen, dass sich an den neueren Ablegern der „Final Fantasy“-Reihe orientieren soll.

Final Fantasy VII Remake: Square Enix spricht von einer reibungslosen Entwicklung

Nachdem es um das Remake zu „Final Fantasy VII“ in den letzten Monaten recht still wurde, meldete sich in einem aktuellen Interview, das von der japanischen Famitsu geführt wurde, Producer Yoshinori Kitase zu Wort und wies darauf hin, dass die Entwicklung des ambitionierten Projekts reibungslos verläuft und entsprechende Fortschritte macht.

Darüber hinaus ergänzte Shinji Hashimoto, der verantwortliche Brand Manager der „Final Fantasy“-Reihe, dass er sich schon jetzt auf die diesjährige E3 im Juni des Jahres freut, da es sein Ziel ist, die Begeisterung der Fans für jedes Spiel, dass sich derzeit bei Square Enix in Arbeit befindet, zu steigern.

Derzeit wird spekuliert, dass Hashimoto mit seinen Aussagen einen Auftritt des „Final Fantasy VII“-Remakes im Rahmen der E3 2018 angedeutet haben könnte. Von offizieller Seite wurde dieser bisher allerdings nicht bestätigt.

Quelle: DualShockers

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Ted2404 sagt:

    In den letzten Monaten wurde es still?? Wohl eher in den letzten Jahren!! Bin mal gespannt ob das Spiel ( komplett ) noch innerhalb des Ps4 Lebenszyklus raus kommt oder der letzte Teil evtl noch in den Ps5 Zyklus rutscht

    (melden...)

  2. VincentV sagt:

    Wenn es noch für PS4 kommt werden alle Teile für PS4 kommen und eine komplette Sammlung für die 5.

    Und naja.Anfang 2017 gab es Screenshots. Also ist Monate im Prinzip schon richtig.

    (melden...)

  3. Ted2404 sagt:

    @Vincent
    Joahh schon, aber 2 Trailer und en paar Screenshots waren mir persönlich ein bisschen zu wenig auf 3 Jahre gesehen. Ging dir bestimmt genauso 😉

    (melden...)

  4. VincentV sagt:

    Ja das sowieso. War viel zu wenig für 2 1/2 Jahre

    (melden...)

  5. Subject 0 sagt:

    Wenn wirklich ein Trailer zur E3 kommt zeigen Sie hoffentlich mehr als nur die Stadt Midgar.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews