Daedalic Entertainment hat neues Studio in München eröffnet

Kommentare (1)

Das Team von Klonk Games wird künftig unter dem Namen Daedalic Entertainment Bavaria tätig sein und das neue Projekt des "Deponia"-Machers und Daedalic Co-Founder Jan „Poki“ Müller-Michaelis entwickeln. Details zum neuen Spiel sollen bald enthüllt werden.

Daedalic Entertainment hat neues Studio in München eröffnet

Der Publisher und  Entwickler Daedalic Entertainment hat bekannt gegeben, dass man in München ein neues Studio eröffnet, das ab dem 1. März 2018 die Arbeit aufnehmen soll. Das Team aus acht Mitarbeitern, hat zuvor unter dem Namen Klonk Games bereits das Spiel „Shift Happens“ entwickelt.

Unter dem Namen Daedalic Entertainment Bavaria wird das frühere Klonk-Team in Zukunft tätig sein, während es gleichzeitig noch die bestehenden Verträge von Klonk Games erfüllt. Anschließend wird Klonk Games geschlossen. Als erstes Projekt wird im neuen Studio das nächste Spiel von Daedalic Co-Founder Jan „Poki“ Müller-Michaelis, dem „Deponia“-Schöpfer, entwickelt. Mehr Details zum Spiel und dessen Releaseplanung  möchte Daedalic in Kürze bekannt geben.

Daedalic Entertainment Bavaria CEO Stephan Harms sagte über die Neugründung: „Der wichtigste Aspekt für uns war ein Team zu finden, mit dem Poki sein neues Spiel umsetzen kann. Wir hatten dafür an den anderen Standorten keine Kapazitäten und mussten daher wachsen. Das mehrfach ausgezeichnete Team von Klonk Games erschien uns passend, wir haben geredet und sind uns einig geworden.“

Studioleiter Oliver Machek ergänzt: „Wir teilen Daedalics Idealismus, wir werden Spiele mit Anspruch und Haltung machen. Als komplettes Team bei Daedalic weiter machen zu können, gibt uns sehr viel Sicherheit und wir können uns auf das konzentrieren, was uns am wichtigsten ist – gute Games.“

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nnoo1987 sagt:

    Deponia 5 bitte