Kingdom Hearts 3: LCD-Minispiele im Trailer präsentiert

Kommentare (1)

In "Kingdom Hearts 3" werden die Spieler in Form von einigen Minispielen eine Zeitreise machen können. Die Spieler werden in dem Action-RPG einige Minispiele basierend auf klassischen Disney-Trickfilmen und LCD-Spielen aus den 1980er Jahren vorfinden. Einige Beispiele werden in einem Trailer gezeigt.

Kingdom Hearts 3: LCD-Minispiele im Trailer präsentiert

Square Enix hat einen neuen Trailer zu „Kingdom Hearts 3“ im Rahmen des Kingdom Hearts Union χ Fan Meetup in Anaheim, Kalifornien präsentiert. Der neue Trailer widmet sich dem klassischen Kingdom, das bedeutet in diesem Falle, dass einige Minispiele aus dem kommenden Titel gezeigt werden. Und zwar werden die Spieler in „Kingdom Hearts 3“ auch portable LCD-Spiele spielen können. Diese basieren auf den frühen Disney-Trickfilmen und den aus den 1980er Jahren bekannten tragbaren LCD-Spielen.

Im Trailer werden die Minispiele „The Barnyard Battle“, „The Karnival Kid“, „Giantland“ und „Musical Farmer“ gezeigt. Das Video haben wir nachfolgend in den Artikel eingebunden.

Zum Thema: Kingdom Hearts 3: Frische Infos zu den Schlüsselschwert-Transformationen

Wann „Kingdom Hearts 3“ für PS4 und Xbox One erscheinen soll, wurde auch im Rahmen des Events noch nicht verraten. Laut einem Leak könnte der Titel Anfang November dieses Jahres in den Handel kommen. Offiziell bestätigt wurde dies aber noch nicht. Bestätigt wurde aber bereits, dass es sich bei dem dritten Teil der Reihe um einen Titel handeln soll, der in einer ganz eigenen Liga spielt. Laut dem leitenden Entwickler Tetsuya Nomura sei die Entwicklung zumindest vor einigen Wochen noch nicht abgeschlossen gewesen.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Nike sagt:

    Hammer! Ich freu mich schon.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews