PlayStation VR: Das bestverkaufte VR-Headset 2018, sagt SuperData

Kommentare (4)

Sonys Virtual Reality-Headset PlayStation VR ist offenbar die bestverkaufte VR-Hardware des Jahres 2018, bestätigten die Analysten von SuperData mit einem aktuellen Tweet.

PlayStation VR: Das bestverkaufte VR-Headset 2018, sagt SuperData

Mit PlayStation VR hat Sony offenbar einen echten Erfolg  in der Virtual Reality-Nische gelandet. Auch wenn der große Durchbruch auf dem Massenmarkt noch auf sich warten lässt, so handelt es sich zumindest um das erfolgreichste VR-Headset auf dem Markt.

Dieser Ansicht sind zumindest die Analysten von SuperData, die auf Twitter eine kleine Übersicht mit den Verkaufszahlen der wichtigsten Virtual Reality-Headsets für das Jahr 2018 geteilt haben.

PlayStation VR Marktführer 2018

Demnach steht Sonys PlayStation VR mit 1,3 Millionen Verkäufen in diesem Jahr auf dem führenden Platz. Es folgt Oculus Go mit 1,1 Millionen Verkauften Exemplaren. Weiter abgeschlagen liegen die Headsets Samsung Gear VR (0,6 Millionen), HTC Vive (0,2 Millionen), Oculus Rift (0,1 Millionen) und HTC Vive Focus (0,1 Millionen) dahinter.

Die aktuellen Gesamtverkaufszahlen wurden aber nicht geteilt. Sonys letzte Meldung erfolgte im August dieses Jahres, als PlayStation VR die Marke von 3 Millionen Verkäufen weltweit erreicht hat. Inzwischen dürfte die Zahl weiter angewachsen sein, was unter anderem den guten Bundle-Angeboten zu verdanken sein dürfte.

Zum Thema: Das PlayStation VR Mega Pack beinhaltet Headset, Astro Bot Rescue Mission, Skyrim VR, Doom VFR und mehr in einem Bundle

Es wird in den nächsten zwei Jahren wohl noch spannend zu sehen, ob oder in welcher Form Sony PlayStation VR auf der noch anzukündigenden PS5 weiterführen wird. Laut früheren Aussagen hat das Unternehmen die Absicht, die Technologie langfristig weiter voranzutreiben. Als Marktführer in dem Bereich wäre zu erwarten, dass die Next-Gen-Konsole auch den VR-Support bieten wird.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. James T. Kirk sagt:

    Oculus Rift ist das Beste VR-Headset. Schade das dass die Leute nicht raffen.

  2. Lonsdale sagt:

    @ James

    Dein Kommentar mag zwar stimmen war aber nicht der Kern der News.
    Du magst ja recht haben das andere VR Brillen besser sind keine frage, aber es gibt ganz bestimmt viele Menschen die sich keine VR für 600-800€ leisten können oder diesen Preis nicht bereit sind zu zahlen.
    Kann ich gerade nicht so ganz nachvollziehen was Verkaufszahlen mit "nicht raffen" zu tun hat?

  3. DudeTrust sagt:

    @ james ich raffs schon, nur habe ich keine Lust mir extra nen Pc zu holen plus dann noch die Oculus. Das wäre mir viel zu viel Geld und egal wie viel sie besser ist als die Psvr, sie ist auch immernoch technisch zu unausgereift. Richtig geile Open World Triple A Spiele in 8k Auflösung und ohne Fliegengitter Effekt gibt es auch noch nicht aufm Pc.

  4. pasma sagt:

    Gerade für 195€ mit Kamera, Astro Bot, usw.
    Wenn dass mal kein guter Preis ist...

Kommentieren

Reviews