Doom Eternal: Neuer Gameplay-Trailer zum Shooter erscheint morgen – Erster Teaser steht bereit

Kommentare (0)

Wie Bethesda Softworks bekannt gab, dürfen sich die Spieler am morgigen Abend über einen neuen Trailer zu "Doom Eternal" freuen. Einen ersten Teaser zur Einstimmung gibt es bereits heute.

Doom Eternal: Neuer Gameplay-Trailer zum Shooter erscheint morgen – Erster Teaser steht bereit

Eigentlich sollte der düstere First-Person-Shooter „Doom Eternal“ bereits im November des vergangenen Jahres für die Konsolen sowie den PC veröffentlicht werden.

Allerdings wurde aus diesem Vorhaben nichts, da sich Bethesda Softworks und die Entwickler von id Software dazu entschlossen, dem ambitionierten Projekt noch etwas mehr Entwicklungszeit einzuräumen. Um euch die Wartezeit bis zum finalen Release von „Doom Eternal“ ein wenig zu versüßen, wird am morgigen Dienstag Abend ein neuer Trailer zum Shooter veröffentlicht.

Die Mächte der Hölle kehren zurück

Einen ersten kurzen Teaser-Clip zum neuen Trailer von „Doom Eternal“ könnt ihr euch allerdings schon heute zu Gemüte führen. Der komplette Trailer, der unter anderem mit brandneuen Gameplay-Szenen aufwarten soll, wird morgen Abend ab 18:30 Uhr zur Verfügung stehen und zeitnah natürlich auch bei uns zu finden sein.

Zum Thema: Doom Eternal: Nostalgisches Feature lässt euch die Waffen zentrieren – Video enthüllt

In „Doom Eternal“ übernehmt ihr einmal mehr die Kontrolle über den sogenannten Doom Slayer, um an den Mächten der Hölle grausame Vergeltung zu üben. Ausgestattet mit brandneuen Waffen und Fähigkeiten nehmt ihr es als Schlächter zwischen den Dimensionen mit neuen und altbekannten Dämonen auf. Atmosphärisch untermalt wird der Kampf um das Überleben erneut von einem rockigen Soundtrack, der aus der Feder des gefeierten Komponisten Mick Gordon stammt.

„Doom Eternal“ wird hierzulande ab dem 20. März 2020 für den PC, die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Nintendos Switch erhältlich sein.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews