Star Wars Project Maverick: Offenbar Beta und Mehrspieler-Modus geplant

Kommentare (0)

Im Laufe der Woche erreichten uns Hinweise auf ein neues "Star Wars"-Projekt, das derzeit offenbar unter dem Arbeitstitel "Project Maverick" entsteht. Aktuellen Berichten zufolge sind offenbar ein Mehrspieler-Modus und eine entsprechende Beta geplant.

Star Wars Project Maverick: Offenbar Beta und Mehrspieler-Modus geplant

Bereits vor einer ganzen Weile machten Berichte die Runde, in denen von einem kleineren „Star Wars“-Projekt die Rede war, das zur Zeit bei den Entwicklern von EA Motive in Montreal entstehen soll.

Im Laufe dieser Woche tauchten vermeintliche Hinweise auf den Titel auf. So entdeckten findige Nutzer in den Datenbanken des europäischen PlayStation Stores ein Spiel mit dem Namen „Star Wars: Project Maverick“, wobei spekuliert wird, dass wir es hier nicht mit dem finalen Titel des Abenteuers zu tun haben. Möglicherweise könnten aber schon auf absehbare Zeit konkrete Details folgen.

Hinweise auf eine Beta aufgetaucht

So trägt die entsprechende Content-ID die Bezeichnung „EP0006-CUSA19053_00-MAVERICKBETA0001“, was die Vermutung nahe legt, dass Electronic Arts eine Beta zu „Star Wars: Project Maverick“ – oder wie der finale Titel auch immer heißen wird – plant. Ebenfalls zu finden war ein Hinweis auf eine Unterstützung der „Play Together“-Funktion.

Zum Thema: Star Wars Project Maverick: PlayStation Store liefert Hinweis auf neues Projekt

Dies wiederum lässt vermuten, dass sich auch eine bisher nicht näher genannte Mehrspieler-Komponente an Bord befindet. Eine Unterstützung von PlayStation VR oder anderen Virtual-Reality-Headsets ist laut dem Produkteintrag nicht geplant.

Da sich die Verantwortlichen von Electronic Arts beziehungsweise EA Motive weiter in Schweigen hüllen, ist aktuell weiter unklar, um was es sich bei „Star Wars: Project Maverick“ im Detail handelt. Sollten sich konkrete Details von offizieller Seite ergeben, bringen wir euch natürlich umgehend auf den aktuellen Stand der Dinge.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews