Final Fantasy VII Remake: Lieferengpässe bei der Retail-Version erwartet

Kommentare (42)

Offiziellen Angaben zufolge könnte sich der Ausbruch des Coronavirus auf den Retail-Release des "Final Fantasy VII Remakes" auswirken. So ist davon auszugehen, dass es zu Lieferengpässen kommt, die dazu führen, dass nicht alle Spieler in den Genuss ihrer physischen Version kommen.

Final Fantasy VII Remake: Lieferengpässe bei der Retail-Version erwartet

Nach einer kurzfristigen Verschiebung wird die erste Episode des „Final Fantasy VII Remakes“ in wenigen Wochen für die PlayStation 4 erscheinen.

Im Vorfeld der Veröffentlichung meldete sich der verantwortliche Publisher Square Enix zu Wort und räumte ein, dass sich der Ausbruch des Coronavirus wohl auf den Retail-Release des Rollenspiels auswirken wird. So sei mit Lieferengpässen zu rechnen, die vereinzelt dazu führen werden, dass nicht alle Spieler in den Genuss einer physischen Kopie kommen werden.

Weitere Informationen folgen in Kürze

„Am globalen Release des Final Fantasy VII Remakes am 10. April 2020 wird festgehalten. Angesichts unvorhersehbarer Veränderungen in der Vertriebs- und Einzelhandelslandschaft, die von Land zu Land unterschiedlich ausfallen, wird es allerdings immer wahrscheinlicher, dass einige von euch ihr Exemplar des Spiels zum Erscheinungsdatum nicht in die Hände bekommen werden“, so der Publisher.

Zum Thema: Final Fantasy VII Remake: Eine Rückkehr zum originalen ATB-System wurde nie in Betracht gezogen

Und weiter: „Wir beobachten diese Situation täglich und arbeiten mit unseren Partnern, Einzelhändlern und Square Enix-Teams in ganz Europa und Amerika zusammen, um alles zu tun, damit möglichst viele von euch das Spiel am 10. April spielen können. Wir möchten euch vor der Veröffentlichung auf dem Laufenden halten und beabsichtigen, an diesem Freitag, dem 20. März, weitere Neuigkeiten zu veröffentlichen.“

Die erste Episode des „Final Fantasy VII Remakes“ wird ab dem 10. April 2020 erhältlich sein und über einen Zeitraum von einem Jahr zeitexklusiv für die PS4 veröffentlicht. Nach Ablauf dieser Frist könnten auch andere Plattformen wie die Xbox One oder der PC versorgt werden.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Nathan_90 sagt:

    Wenns nur wenige Tage sind, ist es nicht schlimm. Überlege sowieso, die Retail Vorbestellung zu canceln und digital zu vorzubestellen...

  2. Weichmacher sagt:

    mittlerweile kaufe ich mir Spiele fast ausschließlich nur noch digital. Neulich erst habe ich meine gesamte Sammlung an DVDs und Blu-Rays online verkauft und noch eine ordentliche Summe dafür herausbekommen.

    meiner Meinung nach werden digitale Medien alles andere hinter sich lassen.

  3. Farbod2412 sagt:

    Na toll hab bei gamesstop die deluxe Edition retail vorbestellt und kann es nicht am release zocken 🙁

  4. Sermil sagt:

    Und was passiert wenn die Festplatte oder Konsole kaputt ist. Ist dann alles weg was man runtergeladen hat?

  5. Weichmacher sagt:

    Farbod2412: könntest du sowieso nicht, da dies doch Karfreitag ist

  6. Weichmacher sagt:

    Sermil: und was ist wenn dein Laufwerk kaputt ist? Dann kannst du gar nicht mehr spielen. Eine Festplatte geht übrigens weitaus seltener Flöten als ein Laufwerk und man hat die ganzen Spieler auch alle digital. Hier kann sowohl dein Medium kaputtgehen, sprich deine deine CD als auch dein Laufwerk.

  7. Farbod2412 sagt:

    Vielleicht haben die ein Tag vor Karfreitag ja auf

  8. mariomeister sagt:

    @Weichmacher Und, der Karfreitag ist doch nur für Protestanten ein Feiertag, d.h. es ist ein ganz normaler Arbeitstag

    desweiteren würde ich auch gerne mehr digital kaufen, wird aber nicht passieren, solange die digitalen versionen so teuer sind. ich habe zB FF7 in eine shop für 53€ vorbestellt aber im PS-Store kostet das spiel 70€ wtf

  9. Das_Krokodil sagt:

    @mariomeister:
    Ehm... nein.

  10. mariomeister sagt:

    @Das_Krokodil
    Ok sorry, hab gerade nachgegooglet, bei euch in Deutschland ist der Karfreitag ein Feiertag
    Bei uns in Österreich hingegen nicht und ich bin davon ausgegangen, dass das bei euch auch so ist

    Interessanterweise ist bei euch dafür scheinbar der Gründonnerstag kein Feiertag, bei uns aber schon ^^

  11. Weichmacher sagt:

    mariomeister: Der Karfreitag ist bundesweit ein Feiertag und somit haben alle Läden geschlossen. Ja stimmt, verstehe ich ehrlich gesagt auch nicht warum die Preise nicht angepasst werden. Viele würden sicherlich mehr digital kaufen wenn der Preis angepasst werden würde.

    Farbod2412: ja, richtig, einen Tag vor Karfreitag haben die Läden offen, haha

  12. KingOfkings3112 sagt:

    Egal. Hole ich mir erst, wenn das Spiel komplett ist.

  13. SEEWOLF sagt:

    @Sermil

    Wenn Festplatte und/oder Konsole kaputt sind, kannst Du die Games (nach Ersatz der Hardware) erneut über Deinen PlayStation-Account aus dem PlayStation Store herunterladen. Die müssen nicht erneut bezahlt werden.

  14. TheSchlonz sagt:

    Auch eine Möglichkeit die Vorbestellerzahlen hoch zu treiben.

  15. Sermil sagt:

    Ok wenn das so ist, dann könnte ich doch überlegen auf Digital umsteigen.

  16. Weichmacher sagt:

    KingOfkings3112: das Spiel ist komplett, nur ich habe keinen Nerv dafür dass auch dem Letzten zu erklären.

    Vincent: Ans Werk. 😀

  17. darkbeater sagt:

    Weichmacher da bin ich anderer Meinung der Midgar teil ist fertig bis aber die ganze Story erzählt ist vergehen Jahre wie viel kann keiner sagen

  18. darkbeater sagt:

    Ich bin kein Fan vom (Mehrteiler) Gedöns ich werde wahrscheinlich auch warten bis alle teile da sind oder wen es so 30 Euro oder so kostet und hallo Vincent und alle ^^

  19. Das_Krokodil sagt:

    @mariomeister:
    In dem Fall auch ein sorry von mir.
    Konnte ja nicht wissen, dass Du aus Österreich kommst

  20. Khadgar1 sagt:

    Ich hoffe, ich werde nicht zu denen gehören die leer ausgehen.

  21. Sermil sagt:

    Vincent der Final Fantasy Experte

  22. darkbeater sagt:

    Sermil kommt darauf an auf was man das bezieht^^

  23. Weichmacher sagt:

    darkbeater: Allerdings ist der Midgar Teil in sich auch ein geschlossenes Spiel. AC beispielsweise wäre ja somit auch niemals im Leben fertig da die Geschichte ständig weitergeht und doch jedes ein einzelnes in sich geschlossenes Spiel ist. Auch super Mario wäre im Grunde genommen niemals fertig, denn die Geschichte geht immer weiter und jedes Spiel ist in sich geschlossen.

  24. Adamska sagt:

    Naja ich bin gehyped also kommt die Disk zuspät geht sie zurück da der Titel digital einzug hält.
    Wäre dennoch schade um das Steelbook, aber eigentlich schaut man es doch nicht mehr an.

  25. KingOfkings3112 sagt:

    @ Weichmacher

    Final Fantasy VII Remake erscheint im Episodenformat. Somit ist es nicht komplett.

  26. ras sagt:

    Vincent lass es.
    Wer hier immer noch behauptet das Spiel wäre nicht komplett hat seine Hirnzellen spätesten gestern beim PS5 Stream gekillt.

    Dennen kann man nimmer helfen.

  27. Weichmacher sagt:

    KingOfkings3112: ok.

    😀

  28. Sermil sagt:

    Es ist genauso komplett wie Mass Effect 1

  29. Weichmacher sagt:

    Schade das Just Cause 3 noch nicht fertig ist.

    Schade das Tomb Raider noch immer nicht fertig ist.

    Oh man, Schade das Resident Evil noch nicht fertig ist.

    Nichts ist fertig.

  30. VincentV sagt:

    @KingofKings

    Im Sinne eines Mehrteilers ist es eben der komplette erste Teil. Was die Original Story betrifft..ja da hast du recht. Das ist nicht komplett. Episoden sind in unserer heutigen Zeit Teiles eines normal langen Games. Das hier ist eben ein bisschen was anderes. Es ist Teil einer Reihe.

    Langsam denk ich mir aber auch nur "Who Cares". Wenn du Zeit hast 3 oder 4 normal lange Teile zu zocken wenn dann mal alle da sind..bitteschön. 😀
    Ich kann und will nicht warten. Und finde das Mehrteiler Konzept gut gelöst. Jedem das seine.

  31. Hal Emmerich sagt:

    Finde die lösung das FF7 als mehrteiler zu veröffentlichen auch nicht verkehrt.

  32. Hal Emmerich sagt:

    Finde die lösung das FF7 Remake als mehrteiler zu veröffentlichen auch nicht verkehrt.*

  33. Argonar sagt:

    Naja ich hoffe die SOLDIER first class edition kommt halbwegs rechtzeitig, wird ja immerhin direkt vom SE Shop verschickt. Der Umstieg auf digital ist da für mich keine Option.

  34. VincentV sagt:

    Ich mach mir eigt auch keine Sorgen das ich mit meiner Deluxe leer ausgehe. Aber wer weiß.

  35. Sermil sagt:

    Scheiß auf Corona, das werden die besten Osterferien seit langem.

  36. darkbeater sagt:

    Weichmachersry sorry, falls ich dich jetzt falsch versteh aber Final Fantasy 7 hat, eine fertig Story wen sie sich am PS1 Klassiker halten egal, ob mehr dazu kommt oder so bei Mario und Assassine Creed sind es meisten immer neue Geschichten wie gesagt FF7 hat eine fertig Story und tut mir leid wen ich was falsch verstehe und ja Midgar ist ein eigener teil das ist richtig aber es geht ja weiter in der Story nach Midgar

  37. darkbeater sagt:

    Und nochmal zum Mehrteiler ich habe einfach keine Lust immer wieder zu warten bis der nächste teil kommt das kann man doch verstehen oder und bitte kommt jetzt keiner damit das eine komplettes spiel ist das richtig wen man nur Midgar nimmt aber den darf man vielleicht 2 Jahre warten bis es weiter geht und ich behaupte man brauche keine 2 Monate nur für Midgar

  38. VincentV sagt:

    Und doch es ist ein eigenständiges Spiel weil die Spielzeit eines normalen Games entspricht. Das die Story danach weiter geht ist klar. Ist bei anderen Mehrteilern nicht anders. Ist nichts neues. Nur das eben eine Neuinterpretation eines 23 Jahre alten Games so umgesetzt wird.

    Warten müsst ihr halt so oder so. Ob auf den nächsten Teil oder bis alle raus sind. Klar versteht man euch. Aber ist irgendwo Jacke wie Hose denk ich.

  39. Sermil sagt:

    Es ist immer ein Vergnügen wie du alles bestens, erklärst

  40. darkbeater sagt:

    VincentV das will ich ja auch nicht abstreiten, dass es ein eigenständiges spiel ist aber
    1: richtig man muss auch warten bis alle teile erschienen sind, aber ich kann es den in einen rutsch spielen
    2: du sagst es selber FF7 ist ein altes spiel jeder wird wissen der damals es auf ps1 gespielt hat das Aeris stirbt als kleines Beispiel bei einen Mehrteiler den man vorher nicht gespielt hast weißt du nicht alles aus der Geschichte behaupte ich
    3: tut mir leid wen ich was falsch verstehe aber so sehe ich das nur meine Meinung

  41. VincentV sagt:

    Es wird aber durchaus viele Leute geben die das Game nicht kennen. Entweder nach der PS1 geboren, Nintendo Kind oder allgemein spät mit Gaming eingestiegen.

    Remakes sind auch immer irgendwo auch für neues Publikum.
    Aber um die gewünschte Qualität zu erreichen kommen sie nicht um dieses Konzept drum rum. Klar könnte ein Remake in das alles gepresst wurde ganz gut werden. Aber ja...das ist halt nur ganz gut. FF7 muss aber sehr gut werden. Es muss abräumen.

  42. SchatziSchmatzi sagt:

    Retail jetzt oder ein paar Tage später ist doch sowas von Pott wie Deckel. Hauptsache das Spiel kommt endlich. Geduld ist ein Tugend und die hat nicht jeder.

Kommentieren

Reviews