People Can Fly: Outriders-Macher arbeiten an einem Action-Adventure für PS5 & Xbox Series X

Kommentare (0)

Wie das polnische Studio People Can Fly bekannt gab, wird intern nicht nur am Rollenspiel-Shooter "Outriders" gearbeitet. Darüber hinaus entsteht ein Action-Adventure, das unter anderem für die neue Konsolen-Generation erscheint.

People Can Fly: Outriders-Macher arbeiten an einem Action-Adventure für PS5 & Xbox Series X
People Can Fly arbeitet an einem Action-Adventure für die neue Konsolen-Generation.

Aktuell arbeiten die polnischen Entwickler von People Can Fly, die sich unter anderem mit „Gears of War Judgment“ oder „Bulletstorm“ einen Namen machten, am Rollenspiel-Shooter „Outriders“.

Wie im Rahmen der offiziellen Ankündigung bestätigt wurde, erscheint „Outriders“ neben dem PC und den aktuellen Konsolen auch für die beiden Next-Generation-Systeme PS5 beziehungsweise Xbox Series X. Einer aktuellen Mitteilung zufolge befindet sich aber noch ein zweites Projekt für die Konsolen der nächsten Generation bei People Can Fly in Arbeit: Ein Triple-A-Action-Adventure.

Der PC und die Konsolen werden versorgt

Das Action-Adventure wird hauptsächlich bei People Can Flys Niederlassung im US-amerikanischen New York entstehen, die sich für das Projekt entsprechend vergrößert und aktuell nach neuem Personal sucht. Zudem wird ein Start-Up-Studio im kanadischen Montreal entstehen. Auch die Studios in Warschau, Rzeszów und Newcastle sind involviert.

Zum Thema: Outriders: Kurze Spiele sollten nicht den Vollpreis kosten, meint People Can Fly

„In der heutigen Welt hat man selten die Chance, an einem neuen AAA-Spiel zu arbeiten, geschweige denn Teil des Entstehungsprozesses zu sein. Wir sind auf der Suche nach brillanten und neugierigen Menschen, die uns helfen, die Vision dieser unglaublichen neuen Welt, die wir aufbauen, zu gestalten“, führte Roland Lesterlin, Creative-Director bei People Can Fly in New York, aus.

Abgesehen von der Tatsache, dass das besagte Action-Adventure für die Next-Gen-Konsolen, den PC und nicht näher genannte Streaming-Plattformen entsteht, wurden bisher leider keine konkreten Details genannt.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews