Marvel’s Avengers: Dritter „War Table“-Livestream angekündigt – Details zum Launch, DLCs und mehr

Kommentare (0)

Wie Square Enix und die Entwickler von Crystal Dynamics bekannt gaben, findet kurz vor dem Launch von "Marvel's Avengers" der dritte "War Table"-Livestream statt. In diesem wird unter anderem ein Held vorgestellt, der nach dem Release in Form von DLC Einzug hält.

Marvel’s Avengers: Dritter „War Table“-Livestream angekündigt – Details zum Launch, DLCs und mehr
"Marvel's Avengers" erscheint Anfang September 2020.

Nach der COVID-19-bedingten Verschiebung wird der Action-Titel „Marvel’s Avengers“ in rund eineinhalb Wochen das Licht der Welt erblicken.

Wie Square Enix und die verantwortlichen Entwickler von Crystal Dynamics bekannt gaben, findet kurz vor dem Launch des Action-Titels der dritte und vorerst letzte „War Table“-Livestream statt. Der besagte Stream startet am 1. September 2020 um 19 Uhr unserer Zeit und wird sich unter anderem mit dem Launch und der Post-Launch-Unterstützung von „Marvel’s Avengers“ beschäftigen. Als kleine Überraschung wird zudem ein neuer Held enthüllt, der nach dem Release den Weg ins Spiel findet.

Entwickler versprechen eine langfristige Unterstützung

„Marvel’s Avengers“ wird am 4. September 2020 für die PlayStation 4, die Xbox One sowie den PC veröffentlicht. Gleichzeitig befinden sich Umsetzungen für die beiden Next-Generation-Konsolen Xbox Series X beziehungsweise PlayStation 5 in Arbeit, die zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden. Nach dem Launch soll „Marvel’s Avengers“ über einen langen Zeitraum mit neuen Inhalten unterstützt werden.

Zum Thema: Marvel’s Avengers: Installationsgröße bestätigt und Launch-Trailer veröffentlicht

Versprochen werden unter anderem weitere Quests und Missionen, umfangreiche Raids und natürlich zusätzliche Helden. Exklusiv auf den PlayStation-Plattformen wird im Frühjahr 2021 beispielsweise Spider-Man Einzug halten – inklusive einer passenden Hintergrundgeschichte und neuer Kampfmechaniken.

Weitere Details zur Post-Launch-Unterstützung von „Marvel’s Avengers“ werden laut Entwicklerangaben zu gegebener Zeit folgen.

Quelle: Gematsu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren