NBA 2K21: Erstes Update für die Next-Gen-Version verfügbar

Kommentare (0)

Die Next-Gen-Version von "NBA 2K21" hat ihr erstes Update erhalten. Dadurch werden zahlreiche Bugs behoben und kleinere Anpassungen an Gameplay sowie der Grafik vorgenommen.

NBA 2K21: Erstes Update für die Next-Gen-Version verfügbar
"NBA 2K21" weiß grafisch absolut zu überzeugen.

Vor kurzem ist ein umfangreiches Update für die Basketball-Simulation „NBA 2K21“ erschienen. Dieses richtet sich ausschließlich an die PS5- und die Xbox Series-Version des Spiels. Auf allen anderen Plattformen ist im Moment kein Update verfügbar.

Mit Update 1.003 erwarten euch zahlreiche Verbesserungen, Anpassungen und Bug-Fixes am Spiel. Beim Gameplay wurden einige Bewegungsabläufe und Animationen verbessert. Zudem hat man die Freiwurf-Genauigkeit angepasst und ein paar Kleinigkeiten am HUD geändert. Übrigens wurde eine Option hinzugefügt, dank der ihr die Farbe der Schussanzeige ändern könnt.

Auch an The City, dem zentralen Ort von „NBA 2K21“, wurde intensiv gearbeitet. Vor allem während eines Spiels könnt ihr nun mit einer besseren Performance rechnen. Verschiedenste Gebäude, Objekte und Beleuchtungen wurden optisch aufgewertet. Es wurde zudem eine Schaltfläche eingefügt, über die ihr andere Spieler direkt einladen könnt, wenn ihr über das Telefon eure Freundesliste aufruft. Des Weiteren haben die Entwickler zwei kleinere Fehler behoben, die während eines Matches auftreten konnten.

Im MyCAREER-Modus kam es unter anderem zu Fehlern bei der Fortschrittsanzeige, die nun der Vergangenheit angehören. Außerdem wurde die angezeigte Zuschauermenge angepasst. Auch kleinere Stabilitätsfehler konnten beseitigt werden. Zum Beispiel blieb das Spiel manchmal hängen, wenn ihr euren MyCAREER-Speicherstand laden wolltet.

Kleinere grafische Anpassungen

Darüber hinaus haben die Entwickler zahlreiche Trikots und Logos angepasst sowie ein paar Feinschliffe an der Grafik vorgenommen. Beispielsweise wurde bei Cheerleadern die Haarphysik optimiert oder Spiegelungen auf den Brillen der Coaches abgeschwächt.

Zum Thema

„NBA 2K21“ wurde am 4. September für PS4, Xbox One, Nintendo Switch, Google Stadia und PC veröffentlicht. Die Next-Gen-Versionen sind zum jeweiligen Erscheinungstag der PS5 und der Xbox Series erschienen.

Quelle: NBA 2K

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.