Borderlands: Dreharbeiten finden in Europa statt – Start noch in diesem Jahr

Kommentare (2)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, werden die Dreharbeiten am "Borderlands"-Film in Europa stattfinden. Der Drehstart bekam bisher zwar keinen konkreten Termin spendiert, soll allerdings noch in diesem Jahr erfolgen.

Borderlands: Dreharbeiten finden in Europa statt – Start noch in diesem Jahr
Borderlands: Die Dreharbeiten am Film starten 2021.

Bereits vor einer ganzen Weile wurde bekannt gegeben, dass auch der rasante Loot-Shooter „Borderlands“ zu den Titel gehören wird, die einen Abstecher in die Welt der Filme unternehmen.

Allzu viele Details teilten uns die Verantwortlichen bisher zwar nicht mit, wiesen in einer aktuellen Mitteilung aber zumindest darauf hin, dass die Dreharbeiten des „Borderlands“-Films noch in diesem Jahr starten werden. Ein konkreter Termin wurde allerdings nicht genannt. Stattdessen wurde nur noch bestätigt, dass die Dreharbeiten in Ungarn stattfinden werden, das sich gerade von den Auswirkungen der letzten COVID-19-Welle erholt.

Cate Blanchett in der Rolle von Lilith

Für die Rolle der Sirene gelang es den Verantwortlichen niemand geringeres als Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett zu verpflichten. Aktuellen Berichten zufolge soll im „Borderlands“-Film zudem der US-amerikanische Komiker und Schauspieler Kevin Hart zu sehen sein. Von offizieller Seite wurde der Auftritt von Hart allerdings noch nicht bestätigt.

Zum Thema: Borderlands der Film: Regisseur und mehr bestätigt

Details zur Handlung des Films wurden bisher nicht bekannt gegeben. Es dürfte jedoch der Gedankengang nahe liegen, dass sich der Film insgesamt nicht allzu ernst nehmen wird und der schräge Humor der Reihe auch im Film nicht zu kurz kommt.

Sollten sich weitere Details zur Verfilmung von „Borderlands“ ergeben, erfahrt ihr es bei uns natürlich sofort.

Quelle: Hollywood Reporter

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Yaku sagt:

    "der US-amerikanische Komischer und Schauspieler Kevin Hart" 🙂

  2. Natchios sagt:

    er wird wohl den transgender claptrap machen. ^^

    irgendwie weiß ich nicht was ich von dem film halten bzw. erwarten soll.
    alleine schon das die oma lilith spielen soll stößt bei mir auf unverständnis.