WWE 2K Battlegrounds: Mr. McMahon, Paige und Ricky Steamboat kommen – Neues Roster-Update

Kommentare (0)

"WWE 2K Battlegrounds" bekommt bis in den März hinein neue Inhalte. Ab heute könnt ihr das entsprechende Roster-Update laden. Mit dabei sind Kämpfer wie Mr. McMahon, Paige und Ricky Steamboat.

WWE 2K Battlegrounds: Mr. McMahon, Paige und Ricky Steamboat kommen – Neues Roster-Update
Bis Ende März wird das Spiel mit neuen Inhalten erweitert.

2K erweitert „WWE 2K Battlegrounds“ mit neuen Inhalten. Das dazugehörige Roster-Update wird heute veröffentlicht und umfasst 24 neue WWE-Superstars sowie zwei neue Arenen und 19 neue Anpassungsobjekte. Die neuen Inhalte stehen allerdings nicht sofort zur Verfügung. Vielmehr erfolgt die Bereitstellung bis Ende März 2021.

Und nach wie vor gilt: Einige Superstars, Arenen und kosmetische Objekte müssen durch spielinterne Währung freigeschaltet werden. Spielinterne Währung könnt ihr im Spiel verdienen oder auch käuflich erwerben.

Der Content-Plan für die nächsten Wochen:

Mittwoch, 10. Februar:

  • Mr. McMahon
  • Gran Metalik (freigeschaltet)
  • Mojo Rawley (freigeschaltet)

Mittwoch, 17. Februar:

  • Mr. Perfect
  • Doink the Clown
  • Vader
  • Sonya Deville (freigeschaltet)

Mittwoch, 24. Februar:

  • Paige
  • Cactus Jack
  • Mustafa Ali (freigeschaltet)
  • Tucker (freigeschaltet)

Mittwoch, 3. März:

  • Ricky Steamboat
  • British Bulldog
  • Maryse (freigeschaltet)
  • Big Boss Man (freigeschaltet)

Mittwoch, 10. März:

  • Jim “The Anvil” Neidhart
  • Earthquake
  • Tamina (freigeschaltet)
  • Austin 3:16 Anniversary-Arena (freigeschaltet)

Mittwoch, 17. März:

  • Typhoon
  • The Brian Kendrick
  • Lana (freigeschaltet)

Mittwoch, 24. März:

  • Curtis Axel
  • Alundra Blayze
  • Bo Dallas (freigeschaltet)
  • WrestleMania 37-Arena (freigeschaltet)

Zum Thema

„WWE 2K Battlegrounds“ wurde von Saber Interactive für 2K entwickelt und über 2K, einem Publishing-Label von Take-Two Interactive Software, vertrieben. Der Titel bietet eine Auswahl an Power-Ups, Spezialmoves, unkonventionellen Nahkampfobjekten und interaktiven Umgebungen – allesamt in einem Arcade-Stil, der Hardcore-WWE-Fans und Gelegenheitsspieler begeistern soll.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.