Cris Tales: Neuer Trailer rückt die Charaktere des Rollenspiels in den Fokus

Kommentare (1)

Heute zeigt sich das sympathische Rollenspiel "Cris Tales" in einem neuen Trailer. In diesem wird etwas näher auf die verschiedenen Charaktere eingegangen, deren Geschichte in "Cris Tales" erzählt wird.

Cris Tales: Neuer Trailer rückt die Charaktere des Rollenspiels in den Fokus
"Cris Tales" erscheint im Juli 2021.

Mit „Cris Tales“ entsteht bei Modus Games aktuell ein Fantasy-Rollenspiel, das sich laut offiziellen Angaben an den Klassikern des Genres anlehnen wird.

Wenige Monate vor dem offiziellen Release stellte Modus Games einen frischen Trailer zu „Cris Tales“ bereit, in dem die verschiedenen Charaktere des Rollenspiel-Abenteuers in den Fokus gerückt werden. Darunter Crisbell, eine neu erwachte Zeit-Magierin, die gerade anfängt zu lernen, wie sie ihre Kräfte einsetzt. Zu den weiteren Helden, die Crissbell begleiten, gehören ihre Gefährten Willhelm, die Stimme der Vernunft in der Gruppe, Cristopher, Zas, und JKR-721, ein Faustkampf-Roboter. Und natürlich darf Matias nicht fehlen, der wunderbar verlässliche, redende Frosch.

Schützt ein magisches Königreich und dessen Bewohner

„Cris Tales“ erzählt die Geschichte der eingangs erwähnten Heldin Crisbell, die vor der Aufgabe steht, ein magisches Königreich und dessen Bewohner zu beschützen. Dabei greift Crisbell sowohl auf die Unterstützung ihrer unterschiedlichen Gefährten als auch ihre magischen Fähigkeiten zurück.

Zum Thema: Cris Tales: Releasezeitraum des Rollenspiels eingegrenzt – Neuer Trailer steht bereit

„Damit Crisbell ihre magische Welt vor der bösen Gefahr beschützen kann, muss sie ihre Kräfte nutzen um die verschiedenen Zeitebenen zu formen und wertvolle Verbündete um sich versammeln, die ihr bei der Aufgabe zur Seite stehen“, führen die Entwickler aus.

„Cris Tales“ erscheint im Juli 2021 für die PlayStation 5, die PlayStation 4, die Xbox Series X/S, die Xbox One, Nintendos Switch, den PC und Googles Streaming-Dienst Stadia.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. DUALSHOCK93 sagt:

    Mir hat die Demo sehr gefallen wird gekauft. ^^