Aerial Knight’s Never Yield: Akrobatischer Sidescroller erscheint auch für die alten Konsolen

Kommentare (0)

Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, wird der akrobatische Sidescroller "Aerial Knight's Never Yield" auch für die alte Konsolen-Generation erscheinen. Das Crossbuy-Feature wird dabei unterstützt.

Aerial Knight’s Never Yield: Akrobatischer Sidescroller erscheint auch für die alten Konsolen
"Aerial Knight's Never Yield" erscheint auch für die PS4.

In der Vergangenheit wurde „Aerial Knight’s Never Yield“ bereits für den PC, die neue Konsolen-Generation und Nintendos Switch angekündigt.

Wie die Entwickler von Aerial Knight in Zusammenarbeit mit dem Publisher Headup Games bekannt gaben, werden auch die alten Konsolen in Form der PlayStation 4 und der Xbox One mit dem akrobatischen Sidescroller bedacht. Da beim Multiplattform-Release Gebrauch vom Crossbuy-Feature gemacht wird, können Spieler auf der alten Konsolen-Generation ihre Version von „Aerial Knight’s Never Yield“ einem kostenlosen Upgrade auf die jeweilige Next-Gen-Fassung unterziehen.

Bringt die Wahrheit ans Licht

In „Aerial Knight’s Never Yield“ dreht sich die Geschichte um den Protagonisten Wally, einen geheimnisvollen Charakter, der zurückgeholt hat, was verloren war. Spielerisch versteht sich „Aerial Knight’s Never Yield“ als ein 3D-Sidescroller im Stil eines Endless-Runners, der am 19. Mai 2021 für die Konsolen und den PC veröffentlicht wird.

Zum Thema: Treasures of the Aegean: Historisches Drama im Sidescroller-Format angekündigt – Trailer & Details

„Das Spiel bietet eine interessante Geschichte, die Spieler ständig in Bewegung hält. Renne, springe, rutsche und schnelle nach vorn, um mit krassen akrobatischen Kombinationen den vor dir liegenden Herausforderungen auszuweichen. Aerial Knight’s Never Yield ist für Spieler gedacht, die Speedrun-Spiele lieben. Doch auch Gelegenheitsspieler kommen bei diesem Spiel auf ihre Kosten“, so die Entwickler weiter.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.