Void Terrarium: Roguelike-RPG ab sofort auch für die PS5 erhältlich – Neuer Trailer

Kommentare (0)

Wie der Publisher NIS America bekannt gab, ist das düstere Roguelike-Rollenspiel "Void Terrarium" ab sofort auch für die PlayStation 5 erhältlich. Der offizielle Launch-Trailer stimmt auf die überarbeitete Version des Titels ein.

Void Terrarium: Roguelike-RPG ab sofort auch für die PS5 erhältlich – Neuer Trailer
"Void Terrarium" ist ab sofort auch für die PlayStation 5 erhältlich.

Nach der offiziellen Ankündigung Ende des vergangenen Jahres ist die überarbeitete PlayStation 5-Version von „Void Terrarium“ ab sofort erhältlich.

Die PS5-Fassung wurde unter dem Namen „Void Terrarium++“ ins Rennen geschickt und bietet euch zum einen das bekannte Hauptspiel des Originals. Die bewegende Geschichte von „Void Terrarium“ dreht sich laut Entwicklerangaben um das junge Mädchen Toriko, das von einem aussortierten Roboter mehr tot als lebendig auf einem Schrottplatz gefunden wird. Allem Anschein nach handelt es sich bei Toriko um die letzte Überlebende der Menschheit, die von einer geheimnisvollen Katastrophe heimgesucht wurde.

Diverse neue Inhalte werden geboten

Um sie zu beschützen, bauen der ausrangierte Roboter und eine künstliche Intelligenz namens factoryAI einen Rückzugsort für Toriko: Ein Terrarium, das sie von der Außenwelt abschirmt und so ihr Überleben sichert. Um den Schutz zu verstärken und Toriko weiter zu Kräften zu verhelfen, muss der einsame Roboter im Ödland nach überlebenswichtigen Ressourcen suchen und sich gegen gefährliche Kreaturen behaupten. Von nun an liegt Torikos Überleben in seinen Händen.

Zum Thema: Void Terrarium Plus: Roguelike-Rollenspiel für die PS5 angekündigt

Zu den neuen Inhalten, die im Rahmen der PlayStation 5-Version geboten werden, gehören neue Emotes, Haarprachten, Krankheiten und eine neue Umgebung, die es zu erkunden gilt. Darüber hinaus wurden natürlich die grafische Umsetzung und die Auflösung optimiert.

Anbei der offizielle Trailer zum PlayStation 5-Launch von „Void Terrarium“.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.