Call of Duty Black Ops Cold War: Morgen startet die vierte Season – Weitere Details zu den Inhalten

Kommentare (0)

Der First-Person-Shooter "Call of Duty: Black Ops Cold War" bekommt in dieser Woche einige neue Inhalte spendiert. Activision und Treyarch haben weitere Details zu den Inhalten verraten.

Call of Duty Black Ops Cold War: Morgen startet die vierte Season – Weitere Details zu den Inhalten

In dieser Woche werden Activision und Treyarch die vierte Season des First-Person-Shooters „Call of Duty: Black Ops Cold War“ an den Start bringen. Ab dem morgigen Donnerstag, den 17. Juni 2021 werden neue Inhalte für den Multiplayer, den Zombies-Modus und League Play erscheinen. Nun haben die Entwickler auch weitere Informationen zu den Inhalten verraten.

Ein zeitlich begrenztes Event, neuer Battle Pass und weitere Inhalte

Demnach werden 100 neue Battle Pass-Stufen voller Outfits, Embleme, Calling Cards und neuen Waffen (MG 82, C58) ins Spiel kommen. Insgesamt sollen im Laufe der Season fünf neue Waffen veröffentlicht werden. Vier neue Prestige-Stufen, neue Inhalte für den Prestige-Shop, neue Herausforderungen für Waffenfreischaltungen, ein neues Geschenk-Feature, ein neuer Herausforderungstracker und ein zeitlich begrenztes Launch-Event namens „Ground Fall“ werden ebenfalls erscheinen.

Das „Ground Fall“-Event wird für eine Woche zur Verfügung stehen, wobei man in „Call of Duty: Black Ops Cold War“ und „Call of Duty: Warzone“ Herausforderungen abschließen kann, um exklusive Belohnungen freizuschalten. Darunter findet sich unter anderem ein epischer Blueprint für die Sekundärwaffe.

Im Multiplayer werden mit „Collateral Strike“ und „Hijacked“ zwei neue 6v6-Karten zur Verfügung stehen, wobei „Collateral“ für „Combined Arms“ erscheinen wird. Auch Gunfight-Fans werden mit „Amsterdam“ eine neue Karte erhalten. Als neue Spielmodi sind „Eine in der Kammer“, „Multi-Team: Sat-Link“ und „Hardcore Hardpoint“ geboten. Die Handkanone wird als neue Scorestreak hinzugefügt.

Mehr zum Thema: CoD Black Ops Cold War und Warzone – Update für Season 4 und Roadmap mit Inhalten

Im League Play werden die Skill-Divisionen angepasst, wobei die LC10 und die AK47 nicht mehr genutzt werden dürfen. Die Zombie-Spieles werden den Zoo als neue Outbreak-Region sowie die Operation Excision als neue Outbreak-Hauptmission erhalten. Neue Operator-Missionen, Dunkeläther-Informationen, Zombies-Musikstücke, und Herausforderungen sind ebenfalls enthalten. „Mauer der Toten

Weitere Informationen zu den Inhalten der neuen Season haben die Verantwortlichen auf der offiziellen Seite enthüllt.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.