Aragami 2: Soll alles bieten, was bereits für den ersten Teil geplant war

Kommentare (0)

In diesem Monat wird "Aragami 2" für die Konsolen sowie den PC veröffentlicht. Geht es nach den verantwortlichen Entwicklern von Lince Works, dann wird "Aragami 2" alles bieten, was ursprünglich bereits für den ersten Teil geplant war.

Aragami 2: Soll alles bieten, was bereits für den ersten Teil geplant war
"Aragami 2" erscheint im September 2021.

In ein paar Tagen wird „Aragami 2“ auch hierzulande für die Konsolen sowie den PC veröffentlicht. Passend dazu sprachen die Entwickler von Lince Works noch einmal über die von ihnen verfolgten Pläne.

Wie Game-Director und Co-Founder David León im Gespräch mit Wccftech einräumte, konnten bei den Arbeiten am ersten „Aragami“ nicht alle geplanten Inhalte und Features umgesetzt werden, da es dem unabhängigen Studio schlichtweg am nötigen Budget mangelte. Mit Features wie den Anpassungsmöglichkeiten, breiteren und wiederholbareren Levels, dem kooperativen Mehrspieler-Modus oder dem optimierten Kampfsystem entspreche „Aragami 2“ dem, was ursprünglich schon mit dem ersten Teil geboten werden sollte.

Entwickler sprechen von einem großen technischen Sprung

„Für das erste Aragami-Spiel mussten wir viele Features und andere grandiosere Ideen weglassen, einfach weil uns die Erfahrung, die Ressourcen und das Budget fehlten. Aragami 2 repräsentiert also alles, was wir in Aragami haben wollten“, führte León aus. „Der technische Sprung in dieser Fortsetzung ist offensichtlich. Aragami 2 hat deutlich größere Level mit einer breiteren vertikalen Verteilung im Kern, was mehr Freiheit und Wiederspielbarkeit für die Spieler bedeutet.“

Und weiter: „Gepaart mit dem auf Hochglanz polierten und agilen Gameplay werden Sie sich in den Schuhen von Kurai wirklich wie ein Ninja fühlen. Da Aragami 2 von drei Spielern im Online-Koop gespielt werden kann, haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Zusammensetzung der Clans und die Clan-Identitäten gelegt. Es muss sich anfühlen, als ob dein Clan seinen eigenen Stil trägt und jeder Spieler darin ein einzigartiges Aussehen hat. Wir haben eine größere Auswahl an Charakteranpassungsfunktionen hinzugefügt, mit denen ihr euer Aussehen und Ausrüstung personalisieren könnt.“

Zum Thema: Aragami 2: Stealth und das Kampfsystem im neuen Entwickler-Video

„Schließlich machte sich das Team daran, ein neues Kampfsystem von Grund auf zu entwickeln. Dies war in der Tat einer der ehrgeizigsten und anspruchsvollsten Tests für uns. In Aragami 2 entscheidest du, wie du Gegner angreifst, ob du versteckt bleibst oder sie direkt bekämpfst. Sie wählen Ihren eigenen Spielstil. Alles in allem sind wir der Meinung, dass wir eine gute Balance erreicht haben“, ergänzte León abschließend.

„Aragami 2“ wird am 17. September 2021 für den PC, die PlayStation 4, die PlayStation 5, die Xbox One und die Xbox Series X/S veröffentlicht.

Quelle: Wccftech

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Comments are closed.