Lords of the Fallen: CI Games präsentiert das Fantasy-Action-Rollenspiel auf der Role Play Convention in Köln

Kommentare (8)

CI Games hat bekannt gegeben, dass sie das Fantasy-Action-Rollenspiel „Lords of the Fallen“ während der RPC in Köln genauer vorstellen werden. CI Games wird eine Podiumsdiskussion sowie eine Fragestunde am 1. und 2. Juni auf dem Gelände der Kölnmesse abhalten. Fans und Medien können die Entwickler während der Role Play Convention in Köln treffen.

„Lords of the Fallen“ wird als eein komplexes Action-Rollenspiel mit einem ausgefeilten Kampfsystem und ungewöhnlichen sowie interessanten Gameplay- und Schwierigkeitsansätzen beschrieben.

„Auf ihrer Mission, die übermächtigen Befehlshaber der Armee des gefallenen Gottes zu bezwingen, werden die Spieler in eines der komplexesten Universen des RPG-Genres eintauchen“, heißt es in der Spielbeschreibung. „Nur durch geübte Handhabung des reichen Waffenarsenals und komplexe Planung der eigenen Aktionen werden Spieler siegreich aus der grausamen Welt von Lords of the Fallen hervorgehen, in der kein Fehler vergeben wird.“

Tomasz Gop, der Executive Producer von „Lords of the Fallen“ freut sich auf die Präsentation. Er und weitere Mitglieder des Entwicklerteams werden einige der Features wie unter anderem das Gameplay-Balancing sowie die Schwierigkeitsgrade des Spiels vorstellen.

„Eine Herausforderung in einem Spiel lässt sich an der Differenz zwischen Zufall und Können messen. Unser Ziel ist es, ein Spiel zu entwickeln, welches Spieler dafür belohnt, Fähigkeiten zu lernen, die zum Schließen dieser Lücke nötig sind; ein Spiel in dem das Erlernen und Meistern der Fähigkeiten die Grundlage für Spaß und Unterhaltung ist.”

„Lords of the Fallen“ wird 2014 auf PC und Next-Generation-Konsolen erscheinen.

lords_of_the_fallen_2

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Rizzard sagt:

    Freu mich rießig. Den Titel hab ich schon länger im Auge.

  2. Fakeman sagt:

    Was soll das werden , ein
    Dark Souls Verschnitt ??

  3. RED-LIGHT sagt:

    Mal gucken

  4. BruceWayne999 sagt:

    Jo, eindeutig ein Dark Souls Verschnitt, aber ich finds gut, können ruhig mehr Spiele wie Dark Souls kommen

  5. Blackfire sagt:

    Das Spiel wird KACKE. Wiso? Das ist von CITY INTERACTIVE!!!
    Die haben bis jetzt kein gutes Spiel rausgebracht. Sniper GW war auch sehr unterdurchschnittlich.

    Aber villeicht geschieht ja doch ein Wonder...

  6. Blackfire sagt:

    Wunder

  7. BioTemplar sagt:

    Wenn ich den Held nicht editieren kann, könnt ihr es irgendwohin stecken.. Das muss ya nicht ein kompletter create a character sein aber charakter editieren möchte ich schon

  8. Seramera sagt:

    “Auf ihrer Mission, die übermächtigen Befehlshaber der Armee des gefallenen Gottes zu bezwingen, werden die Spieler in eines der komplexesten Universen des RPG-Genres eintauchen” kennt man ja schon aus darksouls