PSN: Auch für Europa soll bald eine Status-Seite eingerichtet werden

Seit einigen Tagen haben PlayStation-Nutzer in Nordamerika die Möglichkeit, den PSN-Status auf der eigens eingerichteten Webseite zu überprüfen. Die offizielle PSN-Status-Webseite gibt eine schnelle Übersicht darüber, welche Dienste des PlayStation Networks verfügbar sind und welche nicht.

In den kommenden Wochen wird Sony Computer Entertainment Europe auch für europäische PlayStation-Gamer eine ähnliche PSN-Status-Webseite einrichten, wie das Unternehmen gegenüber Eurogamer bestätigte. So hätten die PlayStation-Besitzer immer Gewissheit, ob die PSN-Dienste verfügbar sind oder nicht und ob vielleicht Wartungsarbeiten anstehen, die der geplanten Online-Session einen Strich durch die Rechnung machen.

Wann genau die PSN-Status-Webseite für Europa verfügbar werden soll, wurde aber noch nicht verraten. Sobald es soweit ist, werden wir euch natürlich darüber informieren.

PSN-Center

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Hogwarts Legacy im Test

Ein wahrhaft magisches Abenteuer

Gran Turismo 7

Wurde von Anfang an mit PlayStation VR2 im Hinterkopf entwickelt

PS5

Dank besserer Verfügbarkeit - Britische Verkaufszahlen im Januar fast verdoppelt

Filme & Serien

Diese Videospiel-Verfilmungen starten 2023

Spiele-Highlights 2023

Auf diese 7 Action-Adventures könnt ihr euch freuen

PS5

30 Prozent der Nutzer hatten laut Sony keine PS4

Overwatch 2 im Interview

Das sind die Geheimnisse der neuen Antarctica-Map

WWE 2K23 erstmals angespielt

Evolution nach dem Wrestling-Neustart!

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Tranquility

Tranquility

28. März 2015 um 18:06 Uhr