Electronic Arts: Teaser zum 2017/2018-Line-Up – Rückkehr alter Marken

Kommentare (6)

Electronic Arts deutete "ein paar geheimnisvolle Titel" an, die in den kommenden Jahren mit "Begeisterung" erwartet werden können. Geht es nach dem CEO Andrew Wilson, könnten auch einige alte Marken wieder zurückkehren.

Electronic Arts: Teaser zum 2017/2018-Line-Up – Rückkehr alter Marken

Beim Investoren-Tag von Electronic Arts haben die Verantwortlichen des US-amerikanischen Spieleentwicklers und -Publishers erste Hinweise auf das Spiele-Line-Up der kommenden zwei Jahre gegeben. Der Chief Financial Officer Blake von EA wollte zwar noch keine genaueren Angaben über die kommenden Titel im Finanzjahr 2018 machen, das vom 1. April 2017 bis zum 31. März 2018 läuft, doch deutete er an, dass „ein paar geheimnisvolle Titel“ im Anmarsch sind, die noch nicht angekündigt wurden und die mit „Begeisterung“ erwartet werden können.

 EA möchte alte Marken  wiederbeleben

Der zuständige Chief Executive Officer Andrew Wilson von Electronic Arts gab außerdem zu verstehen, dass man sich eine Strategie von der Film- und TV-Branche abgeschaut hat, die man zukünftig verstärkt verfolgen wolle. So erklärte Wilson, dass die Film- und TV-Macher „ihre Abstellkammern aufgesucht haben, um ihre viele Jahre alten IPs zu nehmen und sie für die moderne Welt neu zu erfinden“, und diese Vorgehensweise soll offenbar in Zukunft auch bei Electronic Arts verstärkt angewendet werden. Es ist also damit zu rechnen, dass einige vielleicht schon in Vergessenheit geratene Gaming-Marken bald wieder auftauchen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Zockerfreak sagt:

    Bitte ein neues Medal of Honor im WW2

  2. Avril84BVB09 sagt:

    Fifa Street

  3. DUALSHOCK93 sagt:

    SKATE

  4. Nathan Drake sagt:

    Burnout und Black wäre schön

  5. bonronone sagt:

    Deadspace,und wenn es nur eine Ps4 Umsetzung der alten Teile wäre wie bei Uncharted

  6. Afro Lady sagt:

    Nuklear Strike wäre super.

Kommentieren

Reviews