Resident Evil 7: Collector’s Edition im Unboxing-Video

Kommentare (6)

Zu "Resident Evil 7" ist ein neues Video eingetroffen. Nach dem Start des Clips könnt ihr dabei zuschauen, wie die Collector's Edition des neuen Horrorspiels aus dem Hause Capcom ausgepackt wird. Enthüllt werden aber nur die Inhalte der US-Fassung,

Resident Evil 7: Collector’s Edition im Unboxing-Video

Im kommenden Jahr wird Capcom mit „Resident Evil 7“ ein Spiel veröffentlichen, das sich deutlich von den Vorgängern unterscheidet. Schon die Demo verdeutlicht, dass ihr weniger ballernd durch die Gegend rennt und mehr einen klassischen Horror erlebt. Capcoms neues Werk verfrachtet euch in ein labyrinthartiges Haus. Und damit auch in eurem Regal etwas „Resident Evil 7“-Stimmung aufkommt, erscheint der Titel zusammen mit einer vergleichbaren Mansion als Collector’s Edition.

Unterhalb dieser Zeilen seht ihr ein Unboxing-Video, das die amerikanische Version der Sammelfassung von „Resident Evil 7“ vorstellt. Sie unterscheidet sich ein wenig vom europäischen Pendant, zu dem ihr hier weitere Informationen eingebettet vorfindet. Neben dem auch auf dem Newsbild zu sehenden 7,5 mal 8,5 Zoll großen Haus, das mit der Melodie von „Aunt Rhody“ und LED-Effekten ausgestattet ist, bringt die Collector’s Edition einen Finger, der als 4 GB USB-Stick dient, und eine Metallbox mit sich.

Zu den weiteren Inhalten zählen neben einem Exemplar von „Resident Evil 7“ eine VHS-Kassette, eine exklusive Lithographie, eine gruselige Notiz und eine Premium-Verpackung. Veröffentlicht werden soll die Collector’s Edition von „Resident Evil 7“ zusammen mit der Standard-Version des Horrors im Januar des kommenden Jahres. Zumindest auf der PlayStation 4 kann wahlweise mit PlayStation VR gespielt werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Clayman1981 sagt:

    Oh man würd ich gern haben aber meine Frau bringt mich um steht schon alles voll mit meinem Spielzeug 😉
    Preis?

  2. Murat&Sally sagt:

    @Clayman1981 ganz klar die falsche Frau an deiner Seite 😉

  3. CloudAC sagt:

    @Clayman1981

    Regulär kostet die Edition mit Spiel ca. 170 Euro und ohne Spiel so um die 100 Euro.

    Gamestop hat oder hatte ein gutes angebot. Edition + Spiel für 140 Euro + 5 Euro Versand. Ich bin ja kein Freund von Gamestop, aber das Angebot ist Top.

  4. Janno sagt:

    Bei dem 140€-Angebot von Gamestop hab ich auch zugegriffen.

  5. GodHANDS sagt:

    die ist mal kuhl

  6. Das Orakel sagt:

    LOL AUSVERKAUFT