GTA 5 Online: Neuer Spielerrekord im Dezember, weitere neue Inhalte für dieses Jahr bestätigt

Kommentare (4)

Die Verantwortlichen von Rockstar bedanken sich bei der Community für die große Unterstützung von "GTA 5" und "GTA Online", durch die der Dezember 2017 ein neuer Rekordmonat für das Spiel geworden ist. Gleichzeitig werden weitere neue Spielinhalte in Aussicht gestellt.

GTA 5 Online: Neuer Spielerrekord im Dezember, weitere neue Inhalte für dieses Jahr bestätigt

Auch wenn Rockstars Open-World-Hit „GTA 5“ schon einige Jahre alt ist, so gibt es kaum Anzeichen, dass das Interesse der Spieler nachlässt. Seit der ersten Veröffentlichung im Jahr 2013 steht der Titel fast durchgehend in den Top-Ten-Charts. Der Online-Part des Titels erfreut sich überraschenderweise immer noch wachsender Beliebtheit. Im Dezember 2017 waren in „GTA 5 Online“ beispielsweise mehr Spieler als je zuvor zu finden. Auch wenn keine genaue Zahl von den Machern genannt wurde, steht fest, dass Rockstar und Take-Two mit dem „Games as a Service“-Ansatz des Spiels voll gepunktet haben. Auch ohne Online-Part wären die 85 Millionen Verkäufe von „GTA 5“ bereits eine  Leistung, die seinesgleichen sucht.

Von offizieller Seite heißt es zum Rekordmonat Dezember 2017: „Wilde Spezialfahrzeug- und Verwandlungsrennen, neue illegale Umsatzmöglichkeiten für eure Organisation bei Missionen in Gunrunning und Smuggler’s Run, die Rettung der Welt durch euch und eure Crew in The Doomsday Heist – damit war 2017 das bisher größte Jahr für GTA Online. Ein Jahr, das mit einem rekordverdächtigen Dezember endete, in dem mehr Spieler GTA Online gespielt haben als in irgendeinem Monat zuvor.“

Aus diesem Anlass  bedanken sich die Entwickler nochmals bei der Community für ihre Unterstützung und versprechen auch in diesem Jahr weitere neue Inhalte zu liefern: „Vielen Dank an alle begeisterten Spieler von GTA 5 Online auf der ganzen Welt – und wir haben in den kommenden Wochen und Monaten noch mehr für euch im Gepäck, darunter neue Modi, die ihr spielen, und neue Fahrzeuge, die ihr sammeln und ausfahren könnt.“ Als erster neuer Inhalt wurde in diesem Jahr bereits das  „Lampadati Viseris“-Update verfügbar gemacht. Hier erfahrt ihr mehr darüber.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. xy-maps sagt:

    Damit wird ein release von GTA 6 immer unwahrscheinlicher... Vielleicht kommt in 5-6 Jahren dann ein GTA Online 2

  2. Nathan Drake sagt:

    Endlich mal vernünftige Server wären mehr wert als ein Danke (dass ihr und immer noch mit Geld voll pumpt).
    GTA6 kannst du knicken, GTA Online 2 wird die eierlegende Wollmilchsau.

  3. Stefan-SRB sagt:

    Schade, ich finde den Online Teil von GTA 5 gar nicht gelungen im Vergleich zu GTA 4. Viel zu viele Kleinigkeiten, zu viele Sachen die abhängig an GTA $ sind. Für mich eher ein Kinderspiel gewesen. SP war toll.

  4. Wielando sagt:

    Also ganz ehrlich, ich kann kein GTA 5 mehr sehen bzw. hören.... irgendwann muss einfach mal gut sein!!!
    Rockstar sollte nun endlich mal nen neuen Teil raushauen! Vermiss die Zeiten wo fast jedes Jahr ein neuer Ableger kam