The Sinking City: Neue Videos zum kommenden Lovecraft-Detektiv-Abenteuer (Update)

Mit dem Detektiv-Abenteuer "The Sinking City" greifen Bigben Interactive und Frogwares die vom Schriftsteller H.P. Lovecraft erschaffene Welt rund um okkulte Mythen und Horror auf. Im neuen Entwickler-Video verraten sie weitere Details zur Entwicklung.

The Sinking City: Neue Videos zum kommenden Lovecraft-Detektiv-Abenteuer (Update)

Bigben Interactive und Frogwares haben ein neues Vieo zum kommenden Detektiv-Abenteuer „The Sinking City“ veröffentlicht. In dem neuen Video, das weiter unten im Artikel eingebunden ist, verrät das Entwicklerteam, wie die Welt von Schriftsteller H.P. Lovecraft für das Spiel adaptiert wurde.

„Der amerikanische Autor H.P. Lovecraft ist weltweit für seine fantastischen Geschichten bekannt, die sich auch um die Mythen der Great Old Ones ranken – mächtige und böse, halbgöttliche Kreaturen, deren bekanntester Vertreter Cthulu ist. In den Augen dieser gigantischen Entitäten ist die Menschheit nur ein Staubkorn inmitten eines Universums, das ihrem Willen unterworfen ist. Die Menschen sind ihre Lakaien, die sich ihren Platz auf dem Planeten immer wieder erkämpfen müssen“, wird zum Lovecraft-Setting verraten, das bereits viele Werke, Filme, Geschichten und Spiele inspiriert hat.

Zum Thema: The Sinking City: Neues Video und Konzeptbilder zum neuen Abenteuer-Spiel mit Lovecraft-Inspirationen

Laut den Entwicklern von Frogwares ist es auch das ideale Setting für ein investigatives Adventure innerhalb einer Open World. So werden im Spiel die Lovecraft-Themen weitergeführt: „die Angst vor Monstern und dem Unbekannten, die Suche nach okkulten Wahrheiten und Wahnsinn. Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Detektivs und erforschen das Verschwinden einer Expedition zur imaginären Stadt Oakmont, Massachusetts. Unerklärliche Fluten, ausgelöst von übernatürlichen Kräften, haben Oakmont heimgesucht und einen Großteil des Gebiets überschwemmt zurückgelassen. Geheimbünde, Gefahren, Intrigen und monströse Kreaturen werden sich dem Spieler dabei in den Weg stellen…“

„The Sinking City“ wird aktuell für PlayStation 4 und PC entwickelt. Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht genannt. Das frische Video und einige Bilder könnt ihr hier ansehen:

Update: Mit einem neuen Video verraten die Macher, wie man eine Event Demo des Spiels die GDC in San Fransico und die EGX Rezzed in London erstellt hat:

Ursprüngliches Video:

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare