A Plague Tale: Innocence und Call of Cthulhu: E3-Trailer zu den kommenden Titeln

Kommentare (1)

Zur E3 2018 hat der Publisher Focus Home Interactive neue Trailer zu den kommenden Spielen "A Plague Tale: Innocence" und "Call of Cthulhu" präsentiert.

A Plague Tale: Innocence und Call of Cthulhu: E3-Trailer zu den kommenden Titeln

Der Publisher Focus Home Interactive hat zur E3 2018 neue Trailer zu den kommenden Titeln „A Plague Tale: Innocence“ und „Call of Cthulhu“ veröffentlicht. Die Videos könnt ihr weiter unten im Artikel ansehen.

„A Plague Tale: Innocence“ ist ein kommendes Adventure, das von Asobo Studio für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt wird. Erscheinen soll das Spiel im kommenden Jahr. Die Spieler  werden in das mittelalterliche Frankreich versetzt, wo die Pest wütet.  Die verwaisten Geschwister Amicia und Hugo, versuchen in der von Leichen übersäte Landschaft Frankreichs zu überleben. Dabei werden die Spieler unter anderem mit hochdetaillierten und physisch beeindruckenden Rattenschwärmen konfrontiert. Die Ratten umgibt im Spiel etwas Dunkleres und Übernatürlicheres. Sie können mit Feuer und Licht abgewehrt werden, während die Spieler die von der Seuche geplagten Dörfer erkunden. „A Plague Tale: Innocence“ soll 2019 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

A Plague Tale Innocence: E3-Trailer

„Call of Cthulhu“ ist ein investigatives Psycho-Rollenspiel mit Story-Fokus, in dem die Spieler in eine immersive Welt eintauchen, die vom berühmten Cthulhu-Mythos inspiriert ist. In einer offen angelegten Spielwelt haben die Spieler in der Rolle eines Privatdetektivs die Aufgabe, den Tod eines anerkannten Künstlers und seiner Familie aufzuklären. Die Handlung spielt im Jahre 1924. Die Darkwater Insel bei Boston ist der geheimnisvolle Schauplatz des Spiels. „Call of Cthulhu“ soll noch im Laufe dieses Jahres für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht werden.

Call of Cthulhu: Trailer zur E3 2018

Weitere Meldungen zu , .

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Beides ziemlich vielversprechend.

    (melden...)

Kommentieren

Reviews