Wreckfest: Frische Screenshots zum Crash-Derby-Racer

Kommentare (2)

Mit einigen frischen Screenshots zeigen Bugbear Entertainment und THQ Nordic zur Gamescom 2018 weitere Szenen aus dem Crash-Racer "Wreckfest", der im November auch für Konsolen veröffentlicht wird.

Wreckfest: Frische Screenshots zum Crash-Derby-Racer

Bevor „Wreckfest“ im später in diesem Jahr auch für die Konsolen PS4 und Xbox One veröffentlicht werden, gewähren Bugbear Entertainment und THQ Nordic mit einem neuen Trailer und einigen Screenshots einen frischen Blick auf das Spiel. Die Konsolenfassung soll am 20. November 2018 für PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden, während die PC-Version schon erhältlich ist.

Mehr: Wreckfest – E3-Trailer zum Crash-Derby-Racer

„Mit der Veröffentlichung [der PC-Version] können die Spieler eine Reihe brandneuer Features erwarten. Darunter der Challenge-Modus mit allen neuen, ungewöhnlichen Fahrzeugen, darunter beispielsweise ein Mähdrescher, sowie garantiert verrückte Rennen, die du noch nie gesehen hast. Auch können die Spieler ihre Autos mit schrulligen Gegenständen anpassen. Warum sollte jemand ein Auto ohne Haifischflosse haben?“, heißt es dazu

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lass Miranda sagt:

    Habs bereits auf dem PC, es ist nicht schlecht, allerdings bietet der Racer auf Dauer zu wenig wie ich finde. Kann aber trotzdem für manche interessant sein.

  2. Snoooper sagt:

    Für mich ist das generell eher ein Spiel, welches man bei Lust und Laune alle paar Tage oder Wochen für 1-2 Stunden startet und seinen Spaß hat. Für Langzeitmotivation ist das vermutlich auch nicht wirklich ausgelegt.