BlizzCon 2018: Virtuelle Tickets zum Event sind ab sofort erhältlich

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Fans von Blizzard Entertainment auf die alljährliche BlizzCon freuen. Wie das Studio bekannt gab, können die sogenannten virtuellen Tickets zum Event ab sofort erworben werden.

BlizzCon 2018: Virtuelle Tickets zum Event sind ab sofort erhältlich

Auch in diesem Jahr wird mit der BlizzCon die hauseigene Messe des US-amerikanischen Entwicklerstudios Blizzard Entertainment stattfinden.

Genau wie es in den vergangenen Jahren der Fall war, ist auch 2018 mit der einen oder anderen Neuankündigung zu rechnen. Aktuellen Gerüchten zufolge werden unter anderem ein neuer „Diablo“-Ableger sowie eine komplett neue Marke zu sehen sein. Wer das Event live am heimischen Bildschirm mitverfolgen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit, eines der sogenannten virtuellen Tickets zu erwerben.

BlizzCon 2018: Virtuelle Tickets können ab sofort erworben werden

„Das virtuelle BlizzCon-Ticket gewährt Zugang zu beinahe zwei Monaten voll exklusivem Videomaterial. Ab jetzt bis zur BlizzCon am 2. und 3. November werden regelmässig neue Inhalte veröffentlicht. Während der BlizzCon können Besitzer eines virtuellen Tickets die umfassenden Livestreams zu allen wichtigen Neuigkeiten, Events und Podiumsvorträgen der Show geniessen, ob von zu Hause aus auf BlizzCon.com, zum ersten Mal direkt über die Blizzard Battle.net Desktop App oder unterwegs mit der kostenlosen BlizzCon Mobile App (verfügbar für Android und iOS)“, so Blizzard Entertainment.

Zum Thema: Blizzard Entertainment: Neue Marke mit First-Person-Perspektive, Coop und mehr?

Und weiter: „Die diesjährigen Feierlichkeiten sind schon in vollem Gange. Die ersten Folgen mehrerer exklusiver Videoserien zur BlizzCon sind jetzt auf der offiziellen Website und in der App verfügbar. Manche sind kostenlos, aber mit dem virtuellen Ticket werden sie alle freigeschaltet. Teilnehmer der BlizzCon und Besitzer des virtuellen Tickets können ausserdem mitbestimmen, was sie während der Show auf der Bühne sehen wollen, indem sie bei einer Reihe interaktiver Abstimmungen zu Podium Marke Eigenbau bei der BlizzCon mitmachen. Zusätzlich erhalten Besitzer eines BlizzCon-Tickets oder virtuellen Tickets ab heute den ersten BlizzCon-Gegenstand für unsere Spiele: einen diabolischen legendären Skin für die Overwatch-Heldin Sombra, der von der ikonischen Dämonenjäger-Klasse aus Diablo 3 inspiriert ist.“

Weitere Meldungen zu .

Diese News im PlayStation Forum diskutieren

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

The Last of Us

PS5-Remake im Grafikvergleich von Naughty Dog

Activision Blizzard

Sonys Einwände gegen die Übernahme laut Microsoft eine durchschaubare Politik

Sony

Laut Microsoft werden Entwickler dafür bezahlt, auf den Game Pass zu verzichten

Call of Duty

Xbox-Exklusivität wäre laut Microsoft nicht rentabel

PS Plus Extra & Premium

Die Neuzugänge am 16. August 2022 mit Yakuza und mehr

Marvel's Spider-Man Remastered im Test

Wie schlägt sich der PlayStation-Hit auf dem PC?

PS4

Die endgültige Verkaufszahl steht fest

Twitch und Co

Nutzung der Game-Streams sinkt deutlich

Mehr Top-Artikel

Kommentare

Kurt C. Hose

Kurt C. Hose

13. September 2018 um 11:51 Uhr