Battlefield 5: Neue Infos zu Firestorm in dieser Woche und frühe Spieler erhalten Geschenke

Kommentare (4)

DICE hat angekündigt, dass in den nächsten Tagen Details zum sogenannten "Firestorm"-Modus enthüllt werden sollen. Außerdem wurde bestätigt, dass frühe Spieler des Shooters einige Gratis-Inhalte erhalten.

Battlefield 5: Neue Infos zu Firestorm in dieser Woche und frühe Spieler erhalten Geschenke

Während  die Veröffentlichung des Weltkriegs-Shooters „Battlefield 5“ immer näher rückt, enthüllen die Verantwortlichen von DICE und Electronic Arts immer mehr Details zum kommenden Spiel. So wurde erst kürzlich Details zur Kampagne enthüllt, während in dieser Woche Neuigkeiten zum „Firestorm“-Modus – dem Battle Royale-Modus von „Battlefield 5“ – folgen sollen.

Details zu Tides of War und Firestorm

„Ich kann es kaum erwarten, über Firestorm zu sprechen! Jeder im Studio hat in diesen Modus seine Leidenschaft für Battlefield gebracht (und frühe Spieltests zeigen diese Hingabe!). Wir konzentrieren uns nächste Woche auf Tides of War, also werden wir natürlich auch zu Firestorm ein Update haben“, bestätigte der Global Community Manager Dan Mitre auf Twitter.

Criterion Games entwickelt bekanntlich den „Firestorm“-Modus von „Battlefield 5“, der erst nach der Veröffentlichung des Shooters nachgeliefert werden soll. Wie inzwischen angekündigt wurde, soll es in Kürze erste genauere Informationen zum Spielmodus geben. Inzwischen wurde bereis angedeutet, dass mit „Firestorm“das Beste aus dem „Battlefield“-Universum geboten werden, soll womit das das Battle Royale-Konzept verbessert werden soll. Das immer kleiner werdende Schlachtfeld wird mit Features wie Teamspiel, Fahrzeugkampf und Zerstörung vermischt.

Geschenke für frühe Spieler

Weiterhin hat DICE hat auf Twitter bestätigt, dass die Entwicklung von „Battlefield 5“ mit dem Goldstatus beendet wurde. Dazu wurde angekündigt, dass die Spieler in der der Launchwoche zwei Bonuselemente geboten bekommen. Die Spieler erhalten zwei Geschenke: Ein „Oscar Mike“-Helm und -Emblems. Diese kosmetische Gegenstände haben keinen Einfluss auf das Gameplay.

„Battlefield 5“ wird am 20. November 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Ilpadrino1989 sagt:

    Black Ops 4 kann sich warm anziehen!

  2. xjohndoex86 sagt:

    Nun ja, ging eigentlich davon aus, dass der BR Modus schon an Board ist. So kann man CoD erst mal nicht die Stirn bieten in dem Bereich.

  3. Caprisun sagt:

    Spielt eh kaum einer dieses Jahr #RDR2Fallout76

  4. boddy sagt:

    Bin mal gespannt wie Sie es in Firestorm mit den Fahrzeugen lösen wollen, habe so leicht meine Bedenken, dass zum Start jeder Runde die Runs auf Panzer los geht.