Tennis World Tour Roland-Garros Edition angekündigt

Kommentare (7)

Mit "Tennis World Tour Roland-Garros Edition" bringen Bigben und Breakpoint im Mai dieses Jahres eine aktualisierte und erweiterte Version der Tennis-Simulation in den Handel. Einige Details wurden mit der heutigen Ankündigung verraten.

Tennis World Tour Roland-Garros Edition angekündigt

Bigben und Breakpoint werden in einigen Wochen mit der  „Tennis World Tour Roland-Garros Edition“ eine aktualisierte und erweiterte Version der Tennis-Simulation in den Handel bringen. Die Macher versprechen neue Inhalte und zahlreiche Updates.

Nach der Veröffentlichung von „Tennis World Tour“ haben die Entwickler von Breakpoint regelmäßig Updates veröffentlicht, um die Spielerfahrung zu verbessern. Verbesserungen für den Online-Modus, den allgemeinen Spielablauf und die KI wurden geliefert. Es wurden weitere Videos und Animationen sowie ein detailliertes System zur Anpassung von Gesichtern integriert, um die Spielerfahrung zu optimieren.

In der „Roland-Garros Edition“ soll die Spielerfahrung durch die neuen Inhalte dichter an die Wirklichkeit rücken: Unter anderem haben die Entwickler weitere Motion Capturing-Sessions durchgeführt, um neue Animationen einzuführen. Außerdem werden die Main-Courts des Roland Garros-Turniers sowie der Simonne-Mathieu-Court eingeführt.

Haupt-Features der Roland-Garros Edition:

  • Die kompletten Inhalte des 2018 veröffentlichten Tennis World Tour, inklusive aller zwölf Updates, die seitdem erschienen sind
  • Drei neue SpielerInnen: Ein männlicher und zwei weibliche, die in Kürze enthüllt werden
  • Die Inhalte der Legends-Edition, zu denen André Agassi und John McEnroe als spielbare Charaktere zählen
  • Die neuen Roland-Garros-Courts: Philippe-Chartrier, Suzanne-Lenglen und Simonne-Mathieu
  • Der Center Court des Mutua Madrid Open: La Caja Mágica
  • Im Karriere-Modus verfügbare Events: das Mutua Madrid Open im Mai und ein Roland-Garros-Event im Juni

Die „Tennis World Tour Roland-Garros Edition“ wird im Mai 2019 für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC veröffentlicht. Besitzer des 2018 veröffentlichten Spiels, können die Inhalte der Roland-Garros Edition separat erhältlich sein.

eSport-Turnier Roland-Garros eSeries angekündigt

Mit dem Online-Modus wird in diesem Jahr das eSport-Turnier Roland-Garros eSeries by BNP Paribas durchgeführt, bei dem Geldpreise von bis zu 10.000 Euro gewonnen werden können. Das Turnier kann auf der offiziellen Webseite verfolgt werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Dextroenergie sagt:

    Ist es jetzt gut?

  2. Cult_Society sagt:

    Das bezweifel ich !

  3. Zockerfreak sagt:

    Ist ganz großer Murks das Spiel,rate jeden lieber die alten Top Spin oder Virtua Tennis Teile zu spielen.

    Auch die ganzen Patches haben nichts gebracht.

  4. Leitwolf01 sagt:

    Ich würde mir gerne mal ein gutes Tennis Spiel für die aktuelle Generation wünschen, aber 2K oder EA sind noch nicht auf den Geschmack gekommen.

    Stattdessen gibt es auf der PS4 nur Hot Shots Tennis bzw Everbodys Tennis oder Mario Tennis Aces für die Switch, was jeweils nicht unbedingt den Tennis Sport realitätsnah widerspiegeln will.

  5. HSV-Cordtsi sagt:

    @Leitwolf Es gibt AO Tennis als auch World Tour Tennis, aber beide sind nicht wirklich zu empfehlen. Letzteres grenzt sogar mehr oder weniger an Betrug.

    Top Spin 4 ist vermutlich mein liebstes Spiel (auf alle Fälle im Sportsektor) aller Zeiten, und leider befürchte ich das es auch so bleiben wird.
    Ich bin gespannt was das ganze für Besitzer von WTT kosten wird (alleine das es überhaupt was kostet ist schon dreist...)
    Ich habe immer noch Hoffnung, werde aber trotz dessen, das es sich um Tennis handelt, nicht blind kaufen...

  6. Bulllit sagt:

    Wieso kommt kein Virtua Tennis???!!!!!! 🙁

    Richtig schade!!

  7. f42425 sagt:

    Gestern zu viert angespielt: Tennis World Tour hat immer noch keine Doppel obwohl immer noch auf der Website damit geworben wird. Im Vergleich zu AO Tennis spielt sich Tennis World Tour zwar viel besser, aber das ist immer noch Welten entfernt von Top Spin 4.

    Lieber die PS3 auspacken als diese Lug- und Trugversion zu kaufen. Es ist schon unverschämt, wie diese neue Version beworben wird. Das Originalspiel mit allen 12 Updates...