Remnant: From the Ashes – Die Darksiders-Macher zeigen im neuen Trailer die Spieltwelt des neuen Titels

Kommentare (5)

Mit einem neuen Trailer zeigen die Entwickler von Gunfire Games weitere Einblicke in die Umgebungen des kommenden Survival-Action-Shooters „Remnant: From the Ashes“.

Remnant: From the Ashes – Die Darksiders-Macher zeigen im neuen Trailer die Spieltwelt des neuen Titels

Die Verantwortlichen von Perfect World Entertainment und die Entwickler von Gunfire Games, die zuvor „Darksiders 3“ entwickelt haben, zeigen in einem neuen Trailer weitere Einblicke in den kommenden Survival-Action-Shooter „Remnant: From the Ashes“. Das Video weiter unten im Artikel zeigt verschiedene Spielumgebung aus der zerstörten Welt, die von Schreckgestalten aus einer anderen Welt heimgesucht wird.

„Remnant: From the Ashes“ wird für PC, Xbox One und PlayStation 4 entwickelt. Die Veröffentlichung soll in diesem Jahr erfolgen. Ein genauer Termin steht noch nicht fest.

Zum Thema: Remnant – From the Ashes: Erster Gameplay-Trailer zum Survival-Shooter enthüllt

Klar ist aber bereits, dass die Spieler in „Remnant: From the Ashes“ in einer dynamischen Umgebung intensive Gefechte im strategischen Koop-Modus erleben können. Als Setting dient eine finstere Zukunft, in der extradimensionale Wesen die Erde heimgesucht haben. Die Spieler begeben sich in eine alternative Dimension, um herauszufinden, was diese mysteriösen Wesen antreibt. Wie so oft muss die Menschheit vor dem sicheren Untergang bewahrt werden.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. AD1 sagt:

    "Wie so oft muss die Menschheit vor dem sicheren Untergang bewahrt werden..." Warum geben sich die Entwickler immer so wenig Mühe bei der Story? Das ist 1zu1 Darksiders

  2. Smuggl sagt:

    @AD1
    Das dachte ich mir auch gerade als ich den Trailer gesehen hab. Sieht fast 1zu1 wie Darksiders 3 aus.
    Aber hey... Lieber gut kopiert als schlecht neu erfunden. Ich hab's aufm Schirm.

  3. VincentV sagt:

    Es ist der gleiche Entwickler. Von daher ist das auch ein bisschen legitim :p

  4. giu_1992 sagt:

    @Vincent: grade dann würde man doch davon ausgehen, dass die nach so langer Entwicklungszeit, keine Lust mehr auf das Setting haben 😀

  5. VincentV sagt:

    Wenn der Publisher sowas will wird das eben gemacht^^

Kommentieren