Call of Duty – Modern Warfare: Infinity Ward an einem Nachfolger interessiert – Fokus liegt aber zunächst auf neuen Inhalten

Kommentare (8)

Eigenen Angaben zufolge sind die Entwickler von Infinity Ward an einem direkten Nachfolger zu "Call of Duty: Modern Warfare" interessiert. Zunächst rücken allerdings die Arbeiten an neuen Inhalten zum Reboot in den internen Fokus.

Call of Duty – Modern Warfare: Infinity Ward an einem Nachfolger interessiert – Fokus liegt aber zunächst auf neuen Inhalten

In der vergangenen Woche wurde der Reboot „Call of Duty: Modern Warfare“ für die Xbox One, den PC sowie die PlayStation 4 veröffentlicht.

In einem aktuellen Statement blickten die verantwortlichen Entwickler von Infinity Ward schon jetzt in die Zukunft und bekundeten in Person von Narrative-Director Taylor Kurosaki ihr Interesse an einem direkten Nachfolger zu „Call of Duty: Modern Warfare“.

Handlung soll mit DLCs fortgesetzt werden

„Davon würden wir gerne noch eines machen. Wir haben die Absicht, einen weiteren Teil zu entwickeln. Haben wir viel Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken, was es sein könnte? Ein wenig“, führte Kurosaki bezüglich eines direkten Nachfolgers aus. Zunächst möchte sich Infinity Ward auf die Weiterentwicklung von „Call of Duty: Modern Warfare“ konzentrieren.

Zum Thema: Call of Duty Modern Warfare: Patch 1.05 verbessert Stabilität und verhindert Abstürze – Changelog mit Details

So sind nicht nur zahlreiche Post-Launch-Inhalte zum Shooter geplant. Stattdessen wird Infinity Ward auch an DLCs arbeiten, mit denen die Geschichte von „Call of Duty: Modern Warfare“ fortgesetzt werden soll. Kurosaki weiter:

„Da wir das Spiel mit weiteren Spec-Ops-Missionen und Karten aktualisieren, wird die Geschichte auf diese Weise fortgesetzt. Es bedeutet also nicht unbedingt eine Fortsetzung, aber es bedeutet, dass noch mehr kommt. Bleibt gespannt.“

Wann mit den ersten DLCs und Content-Updates zu „Call of Duty: Modern Warfare“ zu rechnen ist, ließen die Macher von Infinity Ward bisher offen.

Quelle: PCGamesN

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Lebewesen sagt:

    Die Modern Warfare CoD sind auch die einzigen der Reihe, die mich interessieren.

    Alle anderen Ableger können mir gestohlen bleiben. Brauche weder den Vergangenheits, noch den Zukunftskram. 😉

  2. Blackmill_x3 sagt:

    Ein MW2 remake wäre mir tausend mal lieber

  3. HushPuppy sagt:

    Am Ende von MW deuten Sie ja quasi einen 2 Teil an. In dem sich Captain Price sein neues Team unter anderem mit Soap zusammen stellt. Von Sheppard ist auch die Rede. Dachte daher es ist in trockenen Tüchern.

  4. Lebewesen sagt:

    @HushPuppy

    Am Ende der Story deuten sie keinen 2. Teil an. Die Story geht ja dann in den Koop Missionen weiter. Steht auch am Ende der Hauptstory dort.

    Darum wird auch in dieser News darauf hingewiesen dass es sogar noch weitere DLCs geben wird, wo die Story weitergeführt wird.

  5. Lebewesen sagt:

    Du kannst dir auch alle Videosequenzen in der Story ja im Menü nochmal angucken.

    Das Video das nach den Credits kommt findest du dann bereits im Koop Menü unter den Videosequenzen.

  6. HushPuppy sagt:

    @Lebewesen
    Danke, aber ich kann lesen. Der Rest ist Auslegungssache.
    Die Koop Missionen habe ich noch nicht gespielt. In wie weit da die Story weiter geführt wird kann ich also noch nicht sagen. Bezweifle aber das es da irgendwie mit Viktor Zakahaev, Soap, Riley, Gaz und wie Sie alle heißen weiter geht. General Sheppard wurde in " Sonderkommando " auch erwähnt. Ist also noch am Leben. Der stirbt ja auch erst in MW2. Ist also reichlich Luft nach oben. Ich für meinen Teil rechne also weiterhin fest mit einem weiteren CoD Remake in ein paar Jahren. Nach dem finanziellen Erfolg des ersten MW Reboots erst Recht.

  7. Seven Eleven sagt:

    Jawoooll, gleich das nächste rausballern, und nochveins und noch eins

  8. Lebewesen sagt:

    @HushPuppy

    Ja klar, das ändert ja nichts daran dass weitere Teile folgen.

    Ich freue mich über jedes weitere MW. Obs nun ein weiterer Teil des Reboots ist oder ein Remake von MW 2, ist alles willkommen. 😉

    Aber ich schätze das nächste wird erstmal wieder ein anderes CoD sein. Nicht gleich wieder ein MW.

Kommentieren